Hinweis: Onlinespenden bis spätestens 28.12.2014 können rechtzeitig eingezogen werden, um Ihre Spende 2014 steuerlich absetzbar zu machen.
Danke für Ihr Verständnis! ▶ Jetzt online spenden

Welt-Umwelttag am 5. Juni

Newsartikel - 1 Juni, 2006
Heuer unter dem Motto "Wir sind klima:aktiv"

Der Welt-Umwelttag am 5. Juni steht heuer in Österreich unter dem Motto "Wir sind klima:aktiv". Rund um diesen Tag finden Akti­onen statt, bei denen Klima­schutz und Um­welt­schutz im Mittel­punkt stehen. Von einer Jugendveranstaltung im Parlament über das Geburtstagsfest zum 20. Geburtstag von "die umweltberatung" NÖ bis zu einem Aktionstag in Liezen spannt sich der bunte Veranstaltungsbogen.


2. Juni: Diskussion, Aktionen und Spaß für Jugendliche

Am 2. Juni gibt’s als Auftakt zum Welt-Umwelttag in Wien für Jugendliche jede Menge Diskussion sowie Aktionen und Spaß rund um das Thema Klimaschutz. Am Vormittag sind im Rahmen von "Jugendimpulse 2020" im Parlament die Zukunftsvorstellungen der Jugendlichen gefragt. Am Nachmittag bietet das "Wir sind klima:aktiv"-Event in der Remise Aktionen zum Zuschauen und Mitmachen, auch die Preise für den Wettbewerb "Abfall vermeiden macht jetzt Schule" werden verliehen. Zum Ausklang des Tages heizen "SheSays" und "Shiver" den jungen Klimaaktiven mit heißen Rhythmen ein.


5. Juni: Geburtstagsfest von "die umweltberatung" NÖ
"die umweltberatung" Niederösterreich gibt Tipps für aktiven Umweltschutz und mehr Lebensqualität – und das seit mittlerweile 20 Jahren. Ein guter Grund, am 5. Juni, dem Welt-Umwelttag, Geburtstag zu feiern. Beim Konzerthaus in Ziersdorf wird ab 14 Uhr bei Kinder­programm, einem Familienjahrmarkt, Informations­ständen von KooperationspartnerInnen und köstlichen Bio-Schmankerln mit Weg­be­gleiter­Innen, KundInnen und Neugierigen gefeiert.

10. Juni: Aktionstag in Liezen
In Liezen veranstaltet das Umweltreferat am 10. Juni von 10 Uhr bis 15 Uhr einen Aktionstag am Kultur­haus­platz. Der Abfallwirtschaftsverband, Mitglieds­betriebe des ReparaturNetzwerks Liezen, Fair-Trade, und andere Organisationen bieten Informationen zu Abfallvermeidung, Ressourcenschonung und nach­haltigem Handeln. Ein Berg Müll wird die Menge unachtsam weggeworfenen Abfalls in der Stadt veranschaulichen. Zur Freude der Kinder wird die "Müllhexe Rosalie" ihr Unwesen am Umwelttag treiben.

Veranstaltungsübersicht

Quelle: "die umweltberatung"

Themen