Letzten Juni, als wir die Schützt die Arktis - Kampagne gestartet haben, gaben wir ein Versprechen ab: schließen sich eine Million Menschen unserer Bewegung an, nehmen wir alle Namen mit zum Nordpol und setzen sie in einer Kapsel unter dem Eis in 4000 Meter Tiefe ab, als Zeichen unseres Einsatzes für den Schutz der Arktis.

Nach weniger als einem Monat hattet ihr die Million erreicht. Und in den neun vergangenen Monaten hat sich die Bewegung verdreifacht.

In ein paar Tagen macht sich nun eine mutige Gruppe von Abenteurern auf einen stapaziösen Treck über den gefrorenen arktischen Ozean zu unternehmen, um das Versprechen umzusetzen - als Teil einer Bewegung, die bereits auf fast drei Millionen Menschen angewachsen ist. Lernen Sie das Team kennen und erfahren Sie mehr über diese Mission in dem Video - gedreht von einer Oscar-nominierten Agentur aus Los Angeles, den Arktis-SchützerInnen und Dirty Robber.

Folgen Sie Kiera, Josephina, Renny und Ezra auf ihrer Reise auf savethearctic.org.
Bitte teilen Sie die Expedition mit möglichst vielen Freunden!