Meine Lieben,

Nachdem ich gerade vier Tage lang eine Ölplattform besetzt habe, die in die Arktis fahren sollte hatte ich nun die Gelegenheit, in einer Gefängniszelle darüber nachzudenken warum ich es  auf mich genommen habe Teil dieses Protestes zu sein! Ich komme zu dem Schluss, dass:

Ich euch mehr liebe als mein Leben und ich wie eine Tigerin für euer Wohl kämpfen werde. Ich wünsche mir, dass ihr in einer Welt aufwachsen könnt, wo Eisbären und die magischen Narwale noch existieren, wo Wälder gedeihen, die Luft rein ist, das Essen nahrhaft und sauberes Wasser jedem Lebewesen zur Verfügung steht.

Betrachtet man die Art und Weise wie wir momentan mit fossilen Brennstoffen umgehen, wird es dazu führen, dass ihr dies alles nicht mehr erleben werdet.

Es ist unvorstellbar, dass wir, die behaupten unsere Kinder zu lieben, wissentlich diesen Weg wählen. Wir hinterlassen euch damit eine Welt, in der die Umwelt immer weiter zerstört wird. Unsere mangelnde Bereitschaft zur Abkehr von fossilen Brennstoffen ist die wie eine schreckliche Sucht.

Ich gestehe, dass ich meine 43 Jahre auf diesem Planeten genossen habe, teilweise auch durch den Luxus den Öl mit sich bringt ( Flugreisen! Lippenstift! Plastik!).  Aber nun hat sich einiges in meiner Welt verändert, so dass sich die Dinge in eurer Welt hoffentlich zum Besseren ändern können.

Bitte wisst, dass eure Großmutter im Jahr 2012 ihr Leben, Freiheit und Ruf riskierte, um in einem friedlichen und zähen Kampf euch zu schützen – noch bevor ihr geboren wurdet. Und es gibt viele wie mich.

Meine Freunde von Greenpeace und ich haben uns auf eine Mission des Friedens gemacht, um die Arktis vor denen zu schützen, die den Klimawandel nutzen, um auf Kosten anderer Profite zu machen. Ölbohrungen in der Arktis durchzuführen, empfinden wir als unfassbare Gewalt - gegen ihre Ureinwohner und alle Arten von Lebewesen, sowie gegen euch, meine Lieben.

Eines Tages wird man erkennen, dass Verbrechen gegen die Umwelt, Verbrechen gegen die Menschlichkeit sind! Deshalb müssen wir genau jetzt, die Konzerne, die Regierungen und unsere Gesellschaft dazu bekommen, dies zu erkennen -  damit euch das erspart bleibt.

Wir müssen diesen Kampf gewinnen. Scheitern ist keine Option.


In Liebe
Eure Großmutter

Lucy