Sind gestern am späten Nachmittag hier in New York gelandet. Mit der U-Bahn machten wir uns auf die Stadt zu erkunden und schon hatten wir uns auch erfolgreich verirrt. Die Schwierigkeit war nicht den richtigen Weg zu finden, sondern aus dem U-Bahn Gebäude bzw. der Station nach draußen zu finden!!! Ja, man kann nur sagen die Stadt ist riesig! Wir sind noch immer überwältigt von der Größe und den Verrücktheiten dieser Stadt. Am Ende von Tag zwei (und unsere Kräfte für's erste zumindest...) haben wir doch einen guten Teil der Sehenswürdigkeiten dieser Stadt ansatzweise gesehen. Nun schauen wir einem weiteren wahnsinnigen Tag in NY sowie morgen der Anfahrt zum eigentlichen Ziel der Reise mit Freude entgegen: Washington D.C. ! :)

Lg Manuel und Ina