54 Ergebnisse
 

Zweiter Schicksalsschlag für Fukushima-Opfer

Newsartikel | 22 Juli, 2015 um 10:44

Der Bezirk Iitate in Fukushima ist verloren: Einige Gebiete werden über Hunderte von Jahren verseucht sein. Doch die...

Greenpeace an BK Faymann: "Atomkraft ist kein Klimaschutz"

Newsartikel | 8 März, 2013 um 11:39

AktivistInnen haben heute, Freitag, vor dem Bundeskanzleramt protestiert, um an die Katastrophe von Fukushima zu erinnern...

Fukushima-Opfer kämpfen gegen das Vergessen

Newsartikel | 11 März, 2014 um 9:00

Fukushima – 3 Jahre danach. Wir haben mit Opfern der Atomkatastrophe gesprochen. Sie klagen, die japanische Regierung...

Alltag in der Atomkatastrophe

Blog-Eintrag von Cornelia Deppe-Burghardt | 26 Februar, 2013

Gab es diese furchtbare Reaktorkatastrophe in Fukushima Daiichi wirklich, oder haben wir das alles nur geträumt? Wer sich dieser Tage in Fukushima City aufhält, könnte tatsächlich Zweifel bekommen. Nirgendwo weist ein Radioaktivitätszei...

Das Dekontaminierungs-Desaster

Blog-Eintrag von Cornelia Deppe-Burghardt | 27 Februar, 2013

Wir fahren durch schneebedeckte Berge, Wiesen und Reisfelder an der Stadt Tamura vorbei in Richtung Osten. Wir wollen sehen, wie die radioaktiv belasteten Gebiete rund um das havarierte Atomkraftwerk Fukushima Daiichi dekontaminiert...

Fukushima – Die Katastrophe geht weiter

Blog-Eintrag von Cornelia Deppe-Burghardt | 11 März, 2013

Heute vor zwei Jahren, am 11. März 2011, legte das schreckliche Tohoku-Erdbeben japanische Ortschaften in Schutt und Asche, ein gewaltiger Tsunami überschwemmte einen ganzen Landstrich. Inzwischen hat überall der Wiederaufbau begonnen.

Verseuchtes Grundwasser bedroht das Meer

Newsartikel | 7 August, 2013 um 14:55

Auch zwei Jahre nach dem Reaktorunfall in Fukushima hat der Akw-Betreiber Tepco die Situation nicht im Griff. Unter dem...

Fukushima: Japan braucht Plan für radioaktives Wasser

Newsartikel | 4 September, 2013 um 12:55

Die japanische Regierung hat nun erklärt, 47 Mrd. Yen (ca. 359 Millionen Euro) Steuergelder zu investieren - als Anwort...

Das Strahlen-Team von Japan stellt sich vor

Infoseite | 4 April, 2011 um 11:39

Ein internationales Greenpeace-Team ist nach Japan gereist und nimmt außerhalb der Evakuierungszone um das Atomkraftwerk...

Falsche Hoffnung: Strahlungsüberwachung in der Gegend von Fukushima

Blog-Eintrag von Greg McNevin | 24 Oktober, 2012

Letzte Woche untersuchten drei Greenpeace-Strahlungsmessteams erneut die Straßen von Fukushima City und die schwer verstrahlte Gegend von Iitate, um die Gefahr der Kontamination zu dokumentieren und einzuschätzen.Wie in vielen früheren...

1 - 10 von 54 Ergebnissen.

Ergebnisse pro Seite
10 | 20 | 50