Mit „act creative“ bietet Greenpeace Künstlern eine Möglichkeit, ihre kritischen Kreativwerke zum Bereich Umweltschutz einer großen Community zu präsentieren. „act creative“ dient hierbei als Knotenpunkt zwischen freien Einreichungen, Inspirationen anderer und Wettbewerben, deren Siegesbeiträge aktiv für Greenpeace-Kampagnen eingesetzt werden.

Nicht immer sind harte Fakten das beste Mittel, um Menschen auf Missstände aufmerksam zu machen. Greenpeace schätzt und ehrt kreative Interpretationen im Bereich Umweltschutz und möchte verstärkt engagierten Künstlern dafür eine Plattform zu Verfügung stellen.