PraktikantIn Foto-Redaktion

Teilzeit

Job - 5 November, 2014
Wir bieten interessierten FotografInnen in Ausbildung die Möglichkeit, bei einer der foto-stärksten NGOs der Welt seine/ihre Ausbildunginhalte umzusetzen, zu vertiefen und einzigartige Berufserfahrung zu sammeln. Greenpeace in Zentral- und Osteuropa sucht für das Büro in Wien eine/n:

PraktikantIn im Bereich Foto-Redaktion

AUFGABENPROFIL

  • Aktive Suche nach "perfect matches" aus aktuellem und archiviertem Greenpeace-Bildmaterial und optimalen öffentlichen Verwendungszwecken
  • Distribution von Foto- und Videomaterial an österreichische Medien in enger Zusammenarbeit mit Greenpeace-Pressestelle
  • Aufbau und der Pflege der relevanten Netzwerke bzw. Kontakte zu Foto-Redaktionen österreichischer Medien
  • Editieren von Bildern für interne und externe Verwendung
  • Unterstützung des Foto-Redakteurs in der Entwicklung, Koordination und Durchführung von Foto-Shootings (outdoor+indoor) 
  • Unterstützung des Foto-Redakteurs in der Aktualisierung und Bearbeitung der Foto-Datenbank

ANFORDERUNGSPROFIL
Neben einer fortgeschrittenen oder abgeschlossenen (akademischen) Ausbildung im Bereich Fotografie oder Berufserfahrung in einer Foto-Redaktion wünschen wir uns:

  • Sehr gute Computerkenntnisse (FTP, Dropbox, Bilddatenbank, Lightroom, CMS-Erfahrung von Vorteil)
  • Erfahrung mit Presse-Fotografie
  • Kenntnis der österreichischen Medienlandschaft 
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit
  • Freude an Kommunikation 
  • Verlässlichkeit
  • Identifikation mit den Werten & Zielen von Greenpeace und die Fähigkeit, diese auch nach außen zu tragen 
  • Zeitliche Verfügbarkeit ab Dezember für mindestens 6 Monate, gerne auch länger (10-15 Wochenstunden)​, gewünschte Arbeitszeiten primär am Nachmittag (ab ca. 14.00)

Wir freuen uns auf Bewerbungen mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und Bildproben bis 30. November 2014 ​

an: (z.H. Lizi Schuh). Rückfragen zum Praktikumsprofil und den Rahmenbedingungen​ gerne unter: 01 5454580 26.

​ ​

 

 

Tags