"Weltweit hautnah!" - das Reise-Festival in Wien

23. und 24. Februar 2013: Altes AKH in Wien

Infoseite - 15 Februar, 2013
Das "Alles LeiNwand" Reise & Abenteuer-Festival präsentiert ein Programm voller visueller und akustischer Highlights. Grenzgänger, Abenteurer & Fotografen erzählen von Begegnungen, Erfahrungen & gelebten Träumen. Gemeinsam mit klangvoller Weltmusik und kulinarischen Köstlichkeiten also ein „Fest für alle Sinne“.

© Oliver Bolch

Weltweit hautnah!

Das Reise-Festival soll helfen, den Blick zu schärfen, Vorurteile abzubauen und das Verständnis scheinbar so fremder Kulturen zu fördern. Es ist dem Veranstalter "Alles LeiNwand" ein Anliegen, den Respekt und das Einfühlungsvermögen, Mensch und Natur gegenüber, zu unterstützen. Ein Festival-Wochenende voller Begegnungen, Unterhaltung und Begeisterung.

Südamerika © Oliver Bolch

Buntes Rahmenprogramm

Neben einem Vortragsprogramm voller Highlights gibt es auf dem Festival auch ein buntes Rahmenprogramm. An beiden Veranstaltungstagen gibt es bei freiem Eintritt Fotoausstellungen sowie klangvolle Konzerte mit wunderbarer Weltmusik und das Afrika Restaurant „Sagya“ wird in gewohnter Weise Köstlichkeiten aus aller Welt anbieten. Die Vortragspausen kann man auch nützen, um den Ausstellerbereich oder den Bazar zu besuchen.

© Dieter Schonlau www.wildlifephoto.de

Greenpeace vor Ort

Auch MitarbeiterInnen von Greenpeace sind mit einem Stand am Festival vertreten und informieren über die aktuellen Themen von Greenpeace und den KonsumentInnen-Ratgeber marktcheck.at

Reisen in alle Welt

Präsentiert werden die packenden Multivisions-Shows von bekannten FotografInnen und ReferentInnen:

Samstag    
11:00 Uhr Oliver Bolch 9 Monate Südamerika – Von Feuerland nach Galapagos
14:00 Uhr Dieter Schonlau Faszination Regenwald – Leben im Dschungel
16:30 Uhr Axel Brümmer Australien - Land der grenzenlosen Weite
19:00 Uhr Maria Blumencron Auf Wiedersehen Tibet - Flucht über den Himalaya
     
Saal 2:    
11:00 Uhr Zwerger-Schoner Australien - 6 Monate Down under
     
Sonntag    
11:00 Uhr Bernhard Brenner England - Von Mythen und Legenden
14:00 Uhr Hartmut Fiebig Kenia - Die 50 größten Schätze
16:30 Uhr Dirk Rohrbach Abenteuer Yukon – 3.000 km Kanada & Alaska
19:00 Uhr Rüdiger Nehberg Querschnitt durch ein aufregendes Leben
     
Saal 2:    
11:00 Uhr Oliver Bolch Traumstraßen Australiens
19:30 Uhr Marc Graf Australien - Von Küste zu Küste

 

Wann & Wo:

  • 23. und 24.2.2013 von 11-21 Uhr
  • Altes AKH, Spitalgasse 2-4, 1090 Wien: Campus/Hof 2/C1 + C2

Karten:
Bank Austria, Ö-Ticket, Freytag & Berndt
Infos + Reservierungen:
www.allesleinwand.at

Tags