Einkaufen mit Verantwortung

Viele KonsumentInnen wünschen sich mehr Informationen über die Produkte, die sie täglich kaufen und konsumieren. Ziel von marktcheck.at ist es daher, mehr Transparenz zu bieten. Denn Informationen über das Lieblings-Produkt kommen oft ausschließlich von den Unternehmen selbst.

Gut informierte KundInnen können ihre Kaufentscheidung kritisch hinterfragen und mit dem Einkaufswagen ihre Stimme abgeben: Mit dem Kauf eines bestimmten Produktes unterstützen wir auch das Unternehmen und befürworten die Art und Weise, wie dieses Produkt hergestellt wird.

Verantwortungsvolles Einkaufen bedeutet nicht nur sich zu überlegen, was wir wann von wem kauft, sondern ob dieses Produkt braucht benötigt wird bzw. ob und wie es später auch entsorgt werden kann.

Marktcheck bietet nicht nur Information und Orientierung für Verbraucherinnen und Verbraucher, sondern zeigt auch Möglichkeiten wie jeder aktiv werden kann und die Unternehmen dazu motivieren werden können, verantwortungsvoll zu handeln.

Die neuesten Updates

 

Donauverschmutzung durch Plastik

Newsartikel | 7 April, 2014 um 12:37

Nur durch einen Zufall haben Wissenschafter der Uni Wien herausgefunden, dass wesentlich mehr Plastikmüll als bisher...

Palmöl - die versteckte Umweltgefahr

Newsartikel | 26 Februar, 2014 um 11:17

Indonsiens Regenwälder sind in Gefahr! Für die Produktion von Palmöl, das in einer Vielzahl von Alltagsprodukten...

Jetzt voten: „Public Eye Awards“

Newsartikel | 16 Jänner, 2014 um 10:38

Die Abstimmungsphase für den „Public Eye Award“ endet bereits Anfange nächster Woche, am 21. Jänner 2014. Die...

Buch-Tipp: "Nachhaltig leben"

Newsartikel | 4 Dezember, 2013 um 10:15

Das Buch "Nachhaltig leben: Bewusst kaufen, sinnvoll nutzen. Alternativen zum Wegwerfen" von Susanne Wolf zeigt, welche...

Lizenz zum Töten

Publikation | 22 Oktober, 2013 um 13:27

Nur noch etwa 400 Tiger streifen durch die Regenwälder Sumatras. Ein neuer Greenpeace-Report zeigt, wie die indonesische...

1 - 5 von 208 Ergebnissen.

Themen