Aktuelle Presseaussendungen von Greenpeace Österreich:

Die neuesten Updates

 

ÖKOBÜRO, GLOBAL 2000, Greenpeace und WWF empört über Abfallgesetz

Presseaussendungen | 21 Juli, 2015 um 10:07

Wien – Österreichs größte Umweltschutzorganisationen kritisieren den gestern in Begutachtung gegangenen Entwurf des Abfallwirtschaftsgesetzes scharf. Dieser enthält trotz laufendem EU-Vertragsverletzungsverfahren und der im Juli 2014 seitens der...

Japans Regierung will Tausende in verstrahlte Gebiete um Fukushima zurück zwingen

Presseaussendungen | 21 Juli, 2015 um 9:26

Tokio, 21. 7. 2015 – Die japanische Regierung plant Tausende Menschen in die Umgebung von Fukushima zurück zu zwingen, obwohl diese noch immer stark verstrahlt ist. Die Radioaktivität im etwa 30 Kilometer von Fukushima entfernten Distrikt Iitate...

Greenpeace befürchtet Giftmüll-Verbrennungsanlage bei Donau Chemie in Brückl

Presseaussendungen | 15 Juli, 2015 um 10:19

Brückl/Wien – Die Umweltschutzorganisation Greenpeace reagiert mit Unverständnis auf die überraschende Bekanntgabe der Donau Chemie AG gestern Nachmittag, die HCB-Blaukalkverwertung neu auszuschreiben.

Greenpeace: Scharfe Kritik am „Ja“ zu ISDS

Presseaussendungen | 8 Juli, 2015 um 14:39

Greenpeace übt scharfe Kritik am heute im EU-Parlament beschlossenen Kompromiss zu Sonderklagerechten für Investoren.

Greenpeace begrüßt starke Gesetze für sichere Gentechnik-Verbote in Österreich

Presseaussendungen | 8 Juli, 2015 um 12:27

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace begrüßt die Novelle des Gentechnik-Gesetzes sowie insbesondere das überarbeitete Gentechnik-Anbauverbots-Rahmengesetz, das heute im Nationalrat beschlossen werden soll.

Greenpeace fordert von EU-Abgeordneten ein klares „Nein“ zu ISDS

Presseaussendungen | 7 Juli, 2015 um 11:56

Angesichts der bevorstehenden Abstimmung im Europaparlament über Sonderklagerechte (ISDS) im Freihandelsabkommen TTIP fordert Greenpeace, die Interessen von Konzernen nicht über jene der Bürgerinnen und Bürger zu stellen:

HCB-Deponie-Gipfel: Greenpeace mahnt BürgerInnenbeteiligung ein

Presseaussendungen | 7 Juli, 2015 um 11:52

Wien – Im Vorfeld des morgen in Klagenfurt stattfindenden, zweiten Gipfels zur Sanierung der Giftmülldeponie in Brückl, mahnt Greenpeace eine professionelle BürgerInnenbeteiligung in der betroffenen Region ein.

TTIP: Greenpeace warnt vor faulem Kompromiss beim Investorenschutz

Presseaussendungen | 2 Juli, 2015 um 15:38

Wien - Greenpeace kritisiert den heute von EU-Parlamentspräsident Martin Schulz eingebrachten Vorschlag zur TTIP-Resolution als einen Schritt in die falsche Richtung. Denn auch in dieser Kompromissvariante zum Freihandelsabkommen TTIP wird an...

Greenpeace kritisiert koordinierten Fleckerlteppich bei Gentechnik

Presseaussendungen | 1 Juli, 2015 um 13:42

Wien – Die Umweltschutzorganisation Greenpeace kritisiert das heute im Landwirtschaftsausschuss des Nationalrates diskutierte Gentechnik-Anbauverbots-Rahmengesetz. Der Gesetzes-Vorschlag beinhaltet im Vergleich zum Begutachtungsentwurf, der von...

Aktion bei Amtsantritt von OMV-CEO: UmweltschützerInnen rollen Teppich für...

Presseaussendungen | 1 Juli, 2015 um 10:26

Wien - Rund zwanzig AktivistInnen der Umweltschutzorganisationen Greenpeace und GLOBAL 2000 protestierten heute vor der OMV-Zentrale in Wien erneut gegen die geplanten Ölbohrungen in der Adria. Symbolisch empfingen sie den neuen OMV-Vorstandsvorsi...

11 - 20 von 501 Ergebnissen.