Aktuelle Presseaussendungen von Greenpeace Österreich:

Die neuesten Updates

 

Greenpeace fordert EU-Kommission auf, Rechtsbruch bei CETA zu beenden

Presseaussendungen | 14 September, 2016 um 10:03

Wien – Anlässlich der heute stattfindenden parlamentarischen Enquete zu den Handelsabkommen CETA und TTIP fordert Greenpeace-Geschäftsführer Alexander Egit von der EU-Kommission eine Rückkehr auf den Boden des EU-Rechts. Mittels Verfahrenstricks...

Greenpeace wirft EU-Kommission Rechtsbruch bei CETA vor

Presseaussendungen | 11 September, 2016 um 13:26

Wien - Im Vorfeld der Entscheidung über den Handelspakt CETA im EU-Handelsministerrat am 23. September wirft Greenpeace der EU-Kommission Rechtsbruch vor. Wie Rechtsgutachten belegen, müssten die Abstimmungen zu CETA im EU-Ministerrat einstimmig...

Greenpeace: Hofer verlässt österreichischen Anti-Atom-Konsens

Presseaussendungen | 9 September, 2016 um 10:51

Wien - Greenpeace kritisiert Bundespräsidentschaftskandidat Norbert Hofer scharf für seine Aussagen zur Atomenergie im tschechischen Radio. Der Dritte Nationalratspräsident hatte vor seinem Besuch in Tschechien laut Medienberichten erklärt, dass...

OGM-Umfrage für Greenpeace: Nur sechs Prozent für CETA

Presseaussendungen | 6 September, 2016 um 8:54

Wien – Eine von Greenpeace beauftragte OGM-Umfrage zeigt die überwiegende Abneigung der Bevölkerung gegenüber den beiden Handelspakten CETA (EU – Kanada) und TTIP (USA – Kanada). Nur vier Prozent der Befragten sprechen sich für TTIP aus, bei CETA...

Greenpeace begrüßt SPÖ-Mitgliederbefragung zu CETA und TTIP

Presseaussendungen | 2 September, 2016 um 11:34

Wien - Greenpeace begrüßt die von Bundeskanzler Christian Kern angekündigte SPÖ-Mitgliederbefragung zu den geplanten Freihandelsabkommen CETA und TTIP: „Eine so wichtige Entscheidung kann gar nicht über die Köpfe der Bürgerinnen und Bürger hinweg...

Konflikt in Regierung um CETA braucht Lösung

Presseaussendungen | 1 September, 2016 um 11:39

Wien – Greenpeace begrüßt die Kritik von Bundeskanzler Christian Kern am CETA-Abkommen zwischen der EU und Kanada und fordert von der Bundesregierung einen gemeinsamen Beschluss gegen das Abkommen in der vorliegenden Form. Der Bundeskanzler hatte...

Greenpeace: Festhalten an CETA ist TTIP durch die Hintertür

Presseaussendungen | 31 August, 2016 um 12:52

Wien - Greenpeace begrüßt die Forderung von Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner, die TTIP-Verhandlungen sofort zu stoppen. Scharfe Kritik übt Greenpeace jedoch am sturen Festhalten des Vizekanzlers am EU-Kanada-Abkommen CETA, das bereits im...

Greenpeace-Aktion bei Ministerrat: CETA ist Selbstentmachtung der Politik

Presseaussendungen | 30 August, 2016 um 11:34

Wien – Mit einem hölzernen Trojanischen Pferd bei dem ersten Ministerrat nach der Sommerpause warnt Greenpeace heute vor einer Selbstentmachtung der Politik durch den EU-Kanada-Handelspakt CETA. Denn CETA – oder zumindest Teile davon – soll vor...

Greenpeace-Marktcheck: Nachhaltiges Eis nur bei Eigenmarken der Supermärkte erhältlich

Presseaussendungen | 10 August, 2016 um 9:54

Wien – Greenpeace hat die heißen Sommerwochen genutzt, um das Eis-Angebot in den österreichischen Supermärkten unter die Lupe zu nehmen. Bewertet wurde die Auswahl an Eis in Bio-Qualität, an konventioneller Ware mit gentechnikfrei hergestellter...

Greenpeace startet Schutzstation für letzte Urwälder Europas

Presseaussendungen | 9 August, 2016 um 8:39

Bukarest/Wien – Greenpeace-AktivistInnen aus zehn Ländern – unter anderem aus Österreich – haben eine Schutzstation im einem der letzten Urwälder Europas in den rumänischen Karpaten errichtet. Seit gestern dokumentieren sie südlich des Făgăraș...

11 - 20 von 639 Ergebnissen.