Aktuelle Presseaussendungen von Greenpeace Österreich:

Die neuesten Updates

 

Greenpeace an Bundesregierung: „Lippenbekenntnisse für Arktis-Schutz nicht genug“

Presseaussendungen | 20 Februar, 2013 um 11:19

Wien – Die Umweltorganisation Greenpeace übt Kritik an der Bundesregierung. Zum einen traut sich diese nicht über ein Verbot von Schiefergas-Fracking, zum anderen wurden nun auch noch wichtige Passagen aus einem Antrag der Grünen zum Schutz der...

Wirtschaftsminister muss sich zu Österreichs Anti-Atom Kurs bekennen

Presseaussendungen | 20 Februar, 2013 um 11:14

Wien – Wie der gestern im Rahmen einer Pressekonferenz von Greenpeace präsentierte Bericht „Fukushima Fallout: Nuclear business makes people pay and suffer“ verdeutlicht, profitiert die Atomindustrie massiv von staatlichen Förderungen und einem...

Greenpeace zu Kuba: „Temelín abschalten? Ja, bitte!“

Presseaussendungen | 19 Februar, 2013 um 13:25

In einem Kommentar hat sich der tschechische Industrie- und Handelsminister Martin Kuba kritisch zur österreichischen Opposition gegen das AKW Temelín geäußert und gedroht, den Stromtransfer nach Österreich zu stoppen.

Greenpeace an Umweltausschuß: „Ja zu Schiefergasverbot“

Presseaussendungen | 19 Februar, 2013 um 12:12

In der morgigen Sitzung des Umweltausschusses behandelt der Nationalrat einen Antrag der Grünen zu einem Verbot für die Förderung von Schiefergas. Obwohl im Weinviertel der Widerstand gegen die Förderpläne der OMV sehr groß ist - eine Mehrheit...

Greenpeace begrüßt Entscheidung der EU zu „Backloading“

Presseaussendungen | 19 Februar, 2013 um 11:23

Wien – Die Umweltorganisation Greenpeace begrüßt die heutige Entscheidung des Umweltausschusses im EU-Parlament, einen Teil der CO2-Emissionszertifikate vom Markt zu nehmen.

Greenpeace-Report: „Fukushima noch immer nicht vorbei“

Presseaussendungen | 19 Februar, 2013 um 10:33

Die Atomkatastrophe von Fukushima setzt sich bis heute für hunderttausende Menschen in Japan fort. Noch immer sind kaum Entschädigungen für die Opfer des nuklearen Unglücks ausbezahlt – und auch die Folgekosten des Reaktorunfalls werden der...

Greenpeace fordert Nationalrat und Bundesregierung zum „Schutz der Arktis“ auf

Presseaussendungen | 18 Februar, 2013 um 16:12

Anlässlich der heute veröffentlichen UN-Studie, in der Exekutivdirektor Achim Steiner vom Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) die Bedrohung der Arktis durch die zunehmende Ausbeutung von Rohstoffen herausstreicht, fordert Greenpeace auch...

Greenpeace-Analyse: Pestizid-Reste in Mehl und Backwaren

Presseaussendungen | 11 Februar, 2013 um 10:04

Wien – Eine von Greenpeace beim Umweltbundesamt Wien beauftragte Untersuchung von elf Mehl- und Backwarenprodukten ergab einen Nachweis des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat sowie dessen Abbauprodukte in allen Proben. Die gefundenen...

Greenpeace: „Was uns Anzengruber verschweigt“

Presseaussendungen | 7 Februar, 2013 um 13:24

In einem Interview in der aktuellen Ausgabe von „News“ kritisiert Verbund-Chef Wolfgang Anzengruber die Umsetzung der Energiewende in Österreich. Förderungen für Erneuerbare Energie würden nicht nur den Strompreis nach oben treiben, sondern auch...

Greenpeace: EU-Parlament macht sich für nachhaltige Fischerei stark

Presseaussendungen | 6 Februar, 2013 um 14:00

Bei der heute im EU-Parlament in Straßburg durchgeführten historischen Abstimmung zur Reform der Gemeinsamen EU-Fischereipolitik (GFP) befürworteten die Abgeordneten mit großer Mehrheit Maßnahmen, die für eine nachhaltige Fischerei unerlässlich...

191 - 200 von 422 Ergebnissen.