Aktuelle Presseaussendungen von Greenpeace Österreich:

Die neuesten Updates

 

Greenpeace-Expedition zum Schutz der Arktis gestartet

Presseaussendungen | 8 April, 2013 um 9:29

Wien/Spitzbergen – Das Greenpeace Expeditionsteam hat sich gestern Abend wie angekündigt von der Barneo Base in Spitzbergen auf den Weg zum Nordpol gemacht, um ein Zeichen für den Schutz der Arktis zu setzen. Kurz vor dem Start ihrer Expedition...

Greenpeace: Fukushima nicht unter Kontrolle

Presseaussendungen | 5 April, 2013 um 9:56

Wien – Wie die Nationale Atomaufsichtsbehörde in Japan heute bekanntgab, kam es zu einem erneuten Zwischenfall im 2011 havarierten AKW Fukushima.

Fukushima: Strahlende Zukunft auch in Europa?

Presseaussendungen | 5 April, 2013 um 9:55

Wien – Während die Störfälle im AKW Fukushima immer häufiger werden, warnt Greenpeace vor der Förderung der „unkontrollierbaren Atomkraft“ auf europäischer Ebene.

Greenpeace warnt vor Scheitern des Atomstromgesetzes

Presseaussendungen | 2 April, 2013 um 9:59

Wien – Vor dem morgigen Ministerrat fordert Greenpeace die Bundesregierung auf, den von Kanzler Werner Faymann und Vizekanzler Michael Spindelegger im vergangenen Jahr feierlich angekündigten Atomstromstopp aus dem Energieeffizienzpaket...

Berlakovich tarnt Flusszerstörung als Sanierung

Presseaussendungen | 28 März, 2013 um 16:14

Wien – Ein gefährlicher Dammbruch droht Österreichs Flüssen im kommenden Juni durch eine geplante Novelle des Wasserrechtsgesetzes (WRG). Auf Vorschlag von Umweltminister Nikolaus Berlakovich soll es Energiekonzernen künftig möglich sein, überall...

Nicht herumeiern, Minister Stöger! Lose Ostereier kennzeichnen!

Presseaussendungen | 28 März, 2013 um 12:05

Wien – Greenpeace-Aktivistinnen und -Aktivisten protestieren heute vor dem Gesundheitsministerium unter dem Motto „Nicht herumeiern, Minister Stöger! Lose Ostereier kennzeichnen!“, um auf bestehende Kennzeichnungslücken bei einzeln verkauften...

Greenpeace: Regierungen müssen ehrgeizige Klimaziele bis 2030 definieren

Presseaussendungen | 27 März, 2013 um 10:41

Brüssel/Wien - Greenpeace begrüßt die Entscheidung der EU-Kommission, den Diskussionsprozess zur Klimapolitik nach 2020 zu starten. In Anbetracht der wenig ehrgeizigen Ziele der Kommission appelliert Greenpeace an die Regierungen der...

Greenpeace: Wind und Sonne machen Strom billiger

Presseaussendungen | 21 März, 2013 um 10:44

Wien – Anlässlich der heutigen Präsentation des E-Control Jahresberichts 2012 verlangt Greenpeace, dass die Vorteile, die sich durch den Ausbau von Ökostrom ergeben, fair verteilt werden. Denn obwohl mit dem steigenden Angebot von Energie aus...

Greenpeace: Fukushima zeigt erneut Gefährdungspotential von Atomenergie

Presseaussendungen | 19 März, 2013 um 13:04

Fukushima/Krško/Wien – Wie die Betreiberfirma TEPCO heute mitteilte, sind im havarierten Atomkraftwerk in Fukushima die Kühlsysteme für die Abkühlbecken ausgefallen. Die Firma versucht zu beschwichtigen, indem sie angibt, dass noch genügend Zeit...

Greenpeace: Wieder kein Handeln gegen das dramatische Bienensterben

Presseaussendungen | 15 März, 2013 um 16:30

Brüssel/Wien – Die EU-Mitgliedstaaten haben heute über den Kommissionvorschlag zu einem teilweisen Verbot von drei bienentödlichen Pestiziden abgestimmt. Es konnte keine qualifizierte Mehrheit für ein Verbot der Bienengifte erreicht werden. Aber...

231 - 240 von 484 Ergebnissen.