Aktuelle Presseaussendungen von Greenpeace Österreich:

Die neuesten Updates

 

Greenpeace begrüßt Umwelt-Offensive von Kanzler Christian Kern

Presseaussendungen | 26 September, 2017 um 10:31

Wien - Greenpeace begrüßt die heutige Umwelt-Offensive von Bundeskanzler Christian Kern. Kern will ein Totalverbot bei Glyphosat erreichen und härter gegen Palmöl vorgehen. Beide Punkte sind zentrale Forderungen von Greenpeace. „Bundeskanzler...

Fipronil-Krisentreffen: Greenpeace fordert Kennzeichnung von verarbeiteten Eiern

Presseaussendungen | 25 September, 2017 um 8:59

Brüssel/Wien – Anlässlich des morgigen EU-Krisentreffens zum Fipronil-Skandal in Brüssel, fordert Greenpeace eine bessere Kennzeichnung von verarbeiteten Eiern in der EU. Bislang ist in verarbeiteten Produkten nicht ersichtlich, aus welchem Land...

Scharfe Greenpeace-Kritik an Rupprechters Glyphosat-Kurs

Presseaussendungen | 20 September, 2017 um 12:44

Wien – Die Umweltschutzorganisation Greenpeace kritisiert vehement die geplante Enthaltung von Minister Rupprechter bei der EU-Abstimmung zu Glyphosat und fordert ein klares Nein zur Verlängerung der Zulassung. Der Minister betonte heute im...

Greenpeace warnt vor vorläufiger Anwendung von CETA - BILD

Presseaussendungen | 20 September, 2017 um 10:38

Wien – Mit einem großen trojanischen Pferd aus Holz protestierten Greenpeace und das Bündnis „TTIP Stoppen“ heute vor dem Parlamentsgebäude gegen das EU-Kanada-Handelsabkommen CETA. Sie forderten den Nationalrat auf, das Abkommen zu stoppen. CETA...

Greenpeace-Befragung: Nur Sebastian Kurz und Matthias Strolz wollen CETA fix zustimmen

Presseaussendungen | 19 September, 2017 um 9:00

Wien – Anlässlich der Nationalratswahlen hat Greenpeace die SpitzenkandidatInnen zu ihren Positionen im Bereich Handelspolitik befragt. Bei CETA gehen die Standpunkte weit auseinander. Der Ratifizierung jedenfalls zustimmen wollen nur Sebastian...

EU-Behörden haben bei Glyphosat-Bewertung von Monsanto abgeschrieben

Presseaussendungen | 15 September, 2017 um 15:23

Wien – Laut Medienberichten hat die Europäische Agentur für Lebensmittelsicherheit (Efsa) bei ihrer Glyphosat-Bewertung rund 100 Seiten wortwörtlich vom Konzern Monsanto abgeschrieben. Darunter Informationen zur möglichen krebserregenden Wirkung,...

Greenpeace: 25 Millionen Becher Joghurt landen jährlich im Müll – obwohl oft einwandfrei

Presseaussendungen | 13 September, 2017 um 11:56

Wien – In Österreich werden jährlich 600 Millionen Joghurtbecher gekauft. 25 Millionen davon landen im Müll, obwohl das Joghurt oft noch genießbar wäre. Das hat Greenpeace auf Basis öffentlicher Verbrauchszahlen errechnet. Einer der Hauptgründe...

Greenpeace-Befragung: Kern, Strache, Lunacek und Pilz gegen Glyphosat

Presseaussendungen | 12 September, 2017 um 8:00

Wien – Eine klare Mehrheit der SpitzenkandidatInnen zur Nationalratswahl ist für ein vollständiges Verbot des umstrittenen Pflanzengifts Glyphosat. Lediglich Sebastian Kurz (ÖVP) und Matthias Strolz (NEOS) sprechen sich nicht klar für ein...

AVISO: Greenpeace lädt zur Verkostung „Rettet das Joghurt“

Presseaussendungen | 7 September, 2017 um 9:45

Wien – Kommenden Mittwoch lädt Greenpeace auf der Mariahilfer Straße in Wien zu einer öffentlichen Joghurt-Verkostung ein. Hat das Joghurt bereits das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) überschritten oder ist es frisch aus dem Supermarkt? Ob es hier...

Greenpeace: EU-weite Kennzeichnung von verarbeiteten Eiern längst überfällig

Presseaussendungen | 5 September, 2017 um 14:16

Wien/Tallinn – Die Umweltschutzorganisation Greenpeace begrüßt die österreichische Initiative für eine EU-weite Kennzeichnung zur Herkunft von verarbeiteten Eiern. Es sei erfreulich, dass sich sowohl Gesundheitsministerin Rendi-Wagner als auch...

31 - 40 von 816 Ergebnissen.