.

Stopp dem Klimawandel

Die Folgen des Klimawandels können noch eingedämmt werden. Wir haben das Wissen, die Fähigkeiten und die Technologien, um angemessen auf diese herausfordernde Situation zu reagieren.

Weltweit werden Menschen bereits aktiv: Sie reduzieren ihren Verbrauch an fossilen Brennstoffen, beziehen saubere Energie und setzten sich für einen weltweiten Abholzungsstopp unserer Urwälder ein.

 

Greenpeace setzt auf Klimalösungen, die es dem Menschen ermöglichen, weiterhin ein gutes Leben zu führen ohne dabei unserem Planeten zu schaden:

.

Die neuesten Updates

 

Veggie Planet Graz 2016

Newsartikel | 4 April, 2016 um 14:32

Die Veggie Planet kommt 2016 wieder nach Graz. Im Messecongress über der Stadthalle erwarten wir Sie von Samstag, 09.

Die Positionen der PräsidentschaftskandidatInnen zu TTIP und CETA

Newsartikel | 23 März, 2016 um 8:40

Der in der österreichischen Bundesregierung allein für Handelsabkommen zuständige Wirtschaftsminister Mitterlehner muss...

5 Gründe, warum die OMV nicht in der Arktis bohren darf

Newsartikel | 14 März, 2016 um 12:59

„Woher nehmen die Kinder nur ihre Energie?“ Sicher nicht von der OMV. Zumindest nicht mehr lange, denn das Unternehmen...

Das ewige Auf und Ab

Newsartikel | 14 März, 2016 um 9:23

Unsere Reise nähert sich nun dem Ende. Das Greenpeace-Schiff „Arctic Sunrise“ zeigt uns noch einmal sehr deutlich, was schlechtes Wetter auf hoher See bedeutet: Das Schiff fühlt sich seit 24 Stunden an wie eine Hochschaubahn. Mittlerweile fühle...

Herausforderung angenommen

Newsartikel | 11 März, 2016 um 22:21

Ich kann mich noch genau erinnern, als ich vor drei Jahren begonnen habe, bei Greenpeace für den Schutz der Arktis zu arbeiten. Damals stand der US-amerikanische Ölkonzern Shell im Fokus unserer Kampagne. Den Ölriesen dazu zu bewegen, die Arktis...

6 - 10 von 525 Ergebnissen.

Themen