.

Stopp dem Klimawandel

Die Folgen des Klimawandels können noch eingedämmt werden. Wir haben das Wissen, die Fähigkeiten und die Technologien, um angemessen auf diese herausfordernde Situation zu reagieren.

Weltweit werden Menschen bereits aktiv: Sie reduzieren ihren Verbrauch an fossilen Brennstoffen, beziehen saubere Energie und setzten sich für einen weltweiten Abholzungsstopp unserer Urwälder ein.

 

Greenpeace setzt auf Klimalösungen, die es dem Menschen ermöglichen, weiterhin ein gutes Leben zu führen ohne dabei unserem Planeten zu schaden:

.

Die neuesten Updates

 

In Teufels Küche

Newsartikel | 9 März, 2016 um 9:18

Gestern haben wir die OMV-Bohrinsel Transocean Spitsbergen erreicht. Der Seegang wird wieder heftiger, mein Magen meldet sich zurück. Im Unterdeck, sozusagen unserem Wohnzimmer, werden die letzten Details für die Protest-Aktionen besprochen. Das...

In arktischen Gewässern

Newsartikel | 7 März, 2016 um 9:56

Samstag 5.3.2016, 07.30 morgens. Der Wecker läutet. Es ist Zeit aufzustehen. Die engen Gänge des Greenpeace Schiffs Arctic Sunrise sind ungewohnt leer. Wo es sonst hektisch zugeht und sich Menschen aneinander vorbeischieben, trifft man an diesem...

Greenpeace-Schiff nimmt Kurs auf OMV-Ölplattform in der Arktis

Newsartikel | 6 März, 2016 um 9:14

Barentssee /Wien – Das Greenpeace-Schiff Arctic Sunrise ist derzeit in der Barentssee unterwegs, um auf die Umweltgefahren von Ölbohrungen in den unberührten und abgelegenen arktischen Gewässern aufmerksam zu machen. Ziel der Expedition unter...

Greenpeace inszeniert Ölpest mit hunderten Kunstvögeln vor OMV-Zentrale

Newsartikel | 16 Februar, 2016 um 8:51

Wien/Barentssee – Rund 30 Greenpeace-AktivistInnen haben heute vor der Zentrale des österreichischen Mineralölkonzerns...

OMV startet riskante Ölbohrungen in der Arktis

Newsartikel | 22 Jänner, 2016 um 13:44

Der österreichische Mineralölkonzern OMV hat gestern laut eigenen Angaben begonnen in der Arktis - unweit eines...

21 - 25 von 535 Ergebnissen.

Themen