.

Stopp dem Klimawandel

Die Folgen des Klimawandels können noch eingedämmt werden. Wir haben das Wissen, die Fähigkeiten und die Technologien, um angemessen auf diese herausfordernde Situation zu reagieren.

Weltweit werden Menschen bereits aktiv: Sie reduzieren ihren Verbrauch an fossilen Brennstoffen, beziehen saubere Energie und setzten sich für einen weltweiten Abholzungsstopp unserer Urwälder ein.

 

Greenpeace setzt auf Klimalösungen, die es dem Menschen ermöglichen, weiterhin ein gutes Leben zu führen ohne dabei unserem Planeten zu schaden:

.

Die neuesten Updates

 

Österreichs Energiezukunft ist erneuerbar

Newsartikel | 29 April, 2011 um 13:54

Bis 2050 sind in Österreich die Halbierung des Energieverbrauchs, ein 85-prozentiger Anteil erneuerbarer Energieträger...

Cloud Computing Report 2011

Publikation | 21 April, 2011 um 12:37

Der Report „How dirty is your data?“ bewertet die 10 weltweit führenden Cloud Computing Anbieter hinsichtlich deren...

Industrie boykottiert ambitionierte Klimapolitik

Newsartikel | 13 April, 2011 um 11:38

Greenpeace übt massive Kritik an einer gestern vorgestellten Studie des österreichischen Instituts für Wirtschaftsforschun...

Strengeres EU-Klimaschutzziel immer noch zu niedrig

Newsartikel | 3 März, 2011 um 13:58

"Die Erhöhung des CO2-Reduktionsziels auf dreißig Prozent bis 2020 ist ein notwendiger erster Schritt, wenn man die...

Erhöhung des europäischen CO2-Reduktionsziels wäre Jobmotor

Newsartikel | 22 Februar, 2011 um 14:43

Eine ambitionierte und langfristig stabile Klimapolitik wirkt sich positiv auf Wirtschaft und Arbeitsmarkt aus – zu...

316 - 320 von 379 Ergebnissen.

Themen