Volksabstimmung Energiezukunft
.

Stopp dem Klimawandel

Die Folgen des Klimawandels können noch eingedämmt werden. Wir haben das Wissen, die Fähigkeiten und die Technologien, um angemessen auf diese herausfordernde Situation zu reagieren.

Weltweit werden Menschen bereits aktiv: Sie reduzieren ihren Verbrauch an fossilen Brennstoffen, beziehen saubere Energie und setzten sich für einen weltweiten Abholzungsstopp unserer Urwälder ein.
......................................................................................................................................

Greenpeace setzt auf Klimalösungen, die es dem Menschen ermöglichen, weiterhin ein gutes Leben zu führen ohne dabei unserem Planeten zu schaden:

» Umstieg auf Erneuerbare Energien
» ein Schutzgebiet in der Arktis
» einen weltweiten Abholzungsstopp bis 2020

.

Die neuesten Updates

 

Österreichische Biospritpolitik unterwandert den Regenwaldschutz

Newsartikel | 19 Juli, 2011 um 12:57

Ein großangelegter Dieseltest in neun EU-Ländern der Umweltschutzorganisation Greenpeace zeigt, dass „Musterschüler“...

Strom! Aber woher?

Video | 11 Juli, 2011 um 14:26

Strom! Aber woher? - in diesem Video wird kurz und einfach erklärt, warum man Strom aus nachhaltiger Erzeugung beziehen...

Dark Side of VW - Teil 2

Video | 8 Juli, 2011 um 9:30

Das Manifest der Rebellion Unsere Heimat, die Erde, ist in Gefahr. VW bekämpft zwei wichtige europäische...

Dark Side of VW - Teil 1

Video | 8 Juli, 2011 um 9:08

Das Manifest der Rebellion Unsere Heimat, die Erde, ist in Gefahr. VW bekämpft zwei wichtige europäische...

316 - 320 von 504 Ergebnissen.

Themen