Bye bye Biene? - Greenpeace Report
.

Nachhaltige Landwirtschaft & Bienenschutz

Landwirtschaft betrifft uns alle, denn es geht um die Qualität unserer Lebensgrundlagen: Erde, Wasser, Luft und Nahrung. Deshalb brauchen wir eine moderne, gesunde Landwirtschaft, die sich an natürlichen ökologischen Kreisläufen ausrichtet und auf den Einsatz von Gentechnik und chemischen Pestiziden verzichtet.

Die fleißige Biene: 71 der 100 wichtigsten Nahrungspflanzen werden von Bienen bestäubt. Insbesondere Nahrungsmittel wie Äpfel, Erdbeeren und Mandeln sind auf die Bienen angewiesen. Sie sind für den Erhalt unserer biologischen Vielfalt und damit für ein intaktes Ökosystem extrem wichtig.
......................................................................................................................................

Greenpeace setzt sich weltweit mit voller Kraft für den Erhalt und Ausbau gesunder Lebensgrundlagen ein, durch:

» eine moderne, ökologische und biologische Landwirtschaft
» den Schutz der Bienen
» eine starke Kampagne gegen die Freisetzung von gentechnisch veränderten
   Organismen

.

Die neuesten Updates

 

US-Fracking Lobby ist europäische Rechtsstaatlichkeit im Weg

Blog-Eintrag von epell | 24 Februar, 2014 1 Kommentar

Der mächtige Konzern Chevron will europäische Fracking-Investitionen nicht vor legitimierten Gerichten verteidigen müssen. Deshalb lobbyiert der Energieriese in den USA für die Errichtung von Schattengerichten im Zuge des...

TTIP: Die Chlorhuhn Lobby macht Druck

Blog-Eintrag von epell | 22 Jänner, 2014 5 Kommentare

In Kuverts an Entscheidungsträger in Washington finden sich nicht nur Argumente gegen Handelsbarrieren, sondern auch Wahlkampfspenden.   Das Chlorhuhn wurde zum Symbol gegen das geplante Handels- und Investitionsabkommen zwischen...

Sibirische Rentierhirten brauchen keine Ölkonzerne

Blog-Eintrag von Greenpeace | 13 September, 2013

Jahrhundertelang war Sibirien ein Land übersäht mit Urwäldern, gesäumt mit Flüssen mit unermesslichem Fischreichtum, ein Heimatgebiet von zahlreichen Tierarten und indigenen Kulturen. Aber einige Unternehmen in Russland sind bereit...

Indonesien: Brände in Ölpalmenanbaugebieten

Blog-Eintrag von Annika Rieger | 28 Juni, 2013 1 Kommentar

Die illegale Brandrodung in Indonesien hat dieses Jahr besonders gefährliche Ausmasse angenommen: Die Luftqualität in Sumatra, Singapur und Teilen Malaysias war aufgrund der Waldbrände in den vergangenen Tagen so schlecht wie noch nie.

Vielfalt schützen – kein Gen-Mais in Mexiko!

Blog-Eintrag von Dagmar Urban | 17 Mai, 2013 1 Kommentar

Weltweit hat Greenpeace gegen die Aussaat von Gen-Mais in Mexiko protestiert. Wir waren in Wien vor der Botschaft des Landes und übergaben einen Brief an den mexikanischen Botschafter. Darin fordern wir ihn dazu auf, sich beim...

1 - 5 von 23 Ergebnissen.