.

Schutz der Meere

Pelztragende Krabben, leuchtende wie UFOs geformte Quallen, augenlose Krebse, die ihr weißes Haar offen tragen oder feuerrote Kalmare. Was wie die skurrile Darstellerliste eines Science Fiction Films klingt, sind nur unbekanntere Beispiele der über eine Million Tier- und Pflanzenarten, die in den faszinierenden Tiefen der Ozeane leben.

Für alle an Land lebenden Arten sind die Ozeane Lebenselixier: Das pflanzliche Plankton in den Meeren produziert durch Photosynthese rund drei Viertel des Sauerstoffs, den wir atmen - jeder zweite unserer Atemzüge stammt aus dem Meer.
......................................................................................................................................

Genauso vielfältig wie der Lebensraum ist auch die Arbeit von Greenpeace, um diesen zu schützen und für die nächsten Generationen zu bewahren, durch:

» ein Netzwerk von großflächigen Meeresschutzgebieten, das 40 Prozent der Ozeane ausmacht
» eine ökologisch nachhaltige und sozial verträgliche Nutzung der Meere
» und das Verbot jeglicher Art der Tiefseeausbeutung auf hoher See

.

Die neuesten Updates

 

Protest gegen Walfleisch auf deutschem Frachtschiff

Newsartikel | 10 Juli, 2013 um 14:49

Greenpeace-Aktivisten sind am Mittwochmittag am Tollerort-Terminal in Hamburg auf das Frachtschiff "Eilbek" geklettert.

Schützt die Arktis vor Shell und Gazprom!

Blog-Eintrag von Ian Duff | 2 Juli, 2013

Einmal mehr wird die Arktis von Ölkonzernen belagert. Im Lauf der letzten Jahre konnten wir bereits beobachten, wie waghalsig es ist, in der Arktis nach Öl zu bohren. Shell als einer der weltgrößten und mächtigsten Konzerne der...

Isländer jagen wieder Finnwale

Newsartikel | 19 Juni, 2013 um 10:59

Islands bekanntester Walfänger Kristján Loftsson hat die diesjährige Jagdsaison eröffnet. Doch er bekommt Gegenwind aus...

EU-Fischereipolitik: Beschluss mit Potential nach oben!

Newsartikel | 31 Mai, 2013 um 14:48

Am Donnerstag, in den frühen Morgenstunden, einigten sich EU-Kommission, -Rat und -Parlament über die Reform der...

Trilogtreffen – das Ringen um eine nachhaltige Fischereipolitik in Europa geht weiter

Blog-Eintrag von Thilo Maack | 29 Mai, 2013

[Update von 28. Mai, 19:00 Uhr] Rund 100.000 Menschen haben sich bereits an unserer Petition für nachhaltige Fischerei in Europa beteiligt. Kurz bevor es in die vielleicht entscheidenden Verhandlungen ging, haben unsere Aktivisten...

31 - 35 von 295 Ergebnissen.

Themen