Tunfisch-Ranking 2011

Tunfischdosen-Check

Mit dem Tunfischdosen-Check von Greenpeace ist es Konsumenten möglich schnell festzustellen, welche der gängisten Tunfischdosen-Marken in österreichischen Supermärkten in Punkto Nachhaltigkeit & Kennzeichnung & Transparenz am besten abschneiden und wo zum Schutz der Meere dringender Verbesserungsbedarf besteht.

Greenpeace hat beim Nachhaltigkeits-Check die folgenden Kriterien untersucht und bewertet:

Fisch und Fangmethode:

  • Stammt der Tunfisch aus überfischten Beständen?

  • Werden Fangmethoden verwendet, die hohe Beifangraten mit sich ziehen z.B. Langleinen und Fischsammler?
  • Gibt es einen konkreten Ausstiegsplan, um umweltschädliche Fangmethoden in absehbarer Zeit auszuschließen?

Illegale Fischerei:

  • Werden illegale, undokumentierte und unregulierte Fischerei (sog. IUU-Fischerei) und Umladungen auf See (engl. Transhipments) ausdrücklich z.B. in Verträgen mit Lieferanten ausgeschlossen?
  • Ist die Rückverfolgbarkeit des Tunfisches bis zum Schiff vollständig gegeben?

Transparenz und Kennzeichnung:

  • Ist die Kennzeichnung der Dosen vollständig (Fischart, wissenschaftlicher Artname, Fangregion, Fangmethode) - kann der Kunde also vor dem Kauf die Herkunft des Tunfisches feststellen?

Unternehmenspolitik:

  • Hat der Hersteller eine schriftliche Nachhaltigkeitspolitik für Tunfischprodukte?
  • Erkennt der Hersteller Meeresschutzgebiete als wichtige Maßnahme zum Schutz von Tunfischbeständen an?
  • Verpflichtet sich der Hersteller, keinen Tunfisch aus den von Greenpeace vorgeschlagenen Hochsee-Meeresschutzgebieten im Westpazifik zu beziehen?

Ergebnis:

  • > 70%: Gut - die vorhandenen Standards für nachhaltigen Tunfisch sollten kontrolliert und wo möglich verbessert werden.
  • 40-70%: Erste Schritt sind gesetzt, doch müssen weitere konkrete Änderungen erfolgen, um einen akzeptablen Standard zu erreichen.
  • < 40%: Achtung - dringender Handlungsbedarf in Sachen Nachhaltigkeit!

Infos zu weiteren Marken/Produkten finden Sie in der marktcheck.at Produktdatenbank