DetoxLittleMonsters
.

Giftfreie Zukunft

Greenpeace setzt sich seit mehr als zwanzig Jahren konsequent und erfolgreich für den Ersatz von giftigen Chemikalien und das Ende der Umweltverschmutzung mit giftigen Substanzen ein.

Denn rund um den Globus verschmutzt die Industrie die Umwelt immer stärker mit giftigen Chemikalien. Nicht nur in der Atmosphäre, den Gewässern und im Boden sind giftige Chemikalien nachweisbar, auch in Tieren und Menschen reichern sich die toxischen Stoffe an.

Dabei ist der Verzicht auf problematische Chemikalien zumeist sehr einfach möglich. Die Lösung für das Abfallmanagement ist altbekannt und bewährt: Müllvermeidung und Recycling.
......................................................................................................................................

Greenpeace kämpft für eine giftfreie Zukunft, durch das unbeirrbare Eintreten für:

» gründliche Tests der Chemikalien auf ihre Risiken
» den Verzicht auf gefährliche Chemikalien in Produkten,
    sowie in der gesamten Produktionskette
» Müllvermeidung und Recycling

.

Die neuesten Updates

 

Landwirtschaft als kulturelles Erbe

Blog-Eintrag von Yiqi Pan | 4 Dezember, 2012

Letztens habe ich auf Arte eine für mich sehr bereichernde Dokumentation über die ökologische Landwirtschaft mit dem deutschen Titel Die Zukunft pflanzen gesehen. Besonders der Name Dennis Garrity ist mir dabei in Erinnerung...

Zara hört den globalen Aufruf nach giftfreier Mode

Newsartikel | 29 November, 2012 um 8:52

Zara, das weltweit größte Bekleidungsunternehmen, hat sich heute, nach einem acht Tage anhaltenden, intensiven...

Zara, hört Ihr zu?

Blog-Eintrag von Claudia Sprinz, Greenpeace Konsumentensprecherin | 24 November, 2012

Haben Sie gewusst, dass Zara FilialleiterInnen der Zentrale jeden Tag über die Ereignisse in ihrer Filiale Bericht erstatten? WirtschaftsjournalistInnen sagen, dass dies der "Fast-Fashion"-Modekette dabei hilft, Chancen zu erkennen und...

Greenpeace-Protest gegen "giftige Masche" von Zara

Newsartikel | 24 November, 2012 um 11:46

Greenpeace-AktivistInnen protestieren vor einer Wiener Filiale der Modemarke Zara. Transparente mit der Aufschrift...

Zara: Rasch bei Modetrends, langsam beim "Entgiften" der Textilien

Blog-Eintrag von Claudia Sprinz | 23 November, 2012

Am Dienstag hat Greenpeace erneut die „ Detox“-Kampagne gestartet. Wir fordern Zara dazu auf, aus der Verwendung gefährlicher Chemikalien auszusteigen. Mittlerweile haben mehr als 200.000 besorgte KonsumentInnen, AktivistInnen und...

46 - 50 von 130 Ergebnissen.

Themen