Aktuelle Presseaussendungen

Die neuesten Updates

 

Studie: TTIP kostet Österreich Arbeitsplätze und beschleunigt Bauernsterben

Presseaussendungen | 13 April, 2016 um 14:53

Wien - Das US-europäische Freihandelsabkommen TTIP würde sich in Summe negativ auf den heimischen Arbeitsmarkt auswirken. Zu den stärksten Verlusten käme es in der Landwirtschaft und im Nahrungsmittelsektor. So lautet das Ergebnis einer...

Greenpeace-Müllmarsch gegen Lebensmittelverschwendung

Presseaussendungen | 12 April, 2016 um 10:56

Wien – Aktivistinnen und Aktivisten von Greenpeace veranstalteten heute einen Müllmarsch vom Parlament zum Ballhausplatz, wo zu diesem Zeitpunkt der Ministerrat tagte. Mit Mülltonnen, die mit Lebensmitteln gefüllt waren, wies die Umweltschutzorgan...

Greenpeace-Marktcheck: Supermärkte unterschiedlich aktiv gegen Lebensmittelverschwendung

Presseaussendungen | 8 April, 2016 um 9:26

Wien – Österreichs Supermärkte könnten einen großen Beitrag dazu leisten, Lebensmittelmüll zu verringern. Sie setzen bisher aber nur einen Teil der möglichen Initiativen um. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung von Greenpeace-Marktcheck. Die...

Wirtschaftsministerium stimmt „vorläufiger Anwendung“ von CETA ohne Absprache mit...

Presseaussendungen | 7 April, 2016 um 9:18

Wien/Brüssel – Das österreichische Wirtschaftsministerium hat im EU-Ratsausschuss Handelspolitik einer „vorläufigen Anwendung“ von CETA, dem bereits fertig ausverhandelten Handelsabkommen zwischen der EU und Kanada, zugestimmt – ohne dass diese...

Greenpeace: Schwarzer Tag für die Arktis

Presseaussendungen | 6 April, 2016 um 11:16

Wien/Barentssee – Heute hat der österreichische Mineralölkonzern OMV den bislang nördlichsten Ölfund in der norwegischen Arktis bestätigt. Im Jänner hat der österreichische Mineralölkonzern mit den hochriskanten Probebohrungen in unmittelbarer...

Shell verzichtet auf neue Ölbohrlizenzen in norwegischer Arktis

Presseaussendungen | 4 April, 2016 um 19:15

Wien/Oslo – Die Umweltschutzorganisation Greenpeace begrüßt die heutige Entscheidung des internationalen Ölkonzerns Royal Dutch Shell, nicht an der nächsten Vergabe von Ölbohrlizenzen in der norwegischen Arktis teilzunehmen. Das Unternehmen...

Greenpeace-Protest: Symbolischer Megastaudamm bei Andritz-Hauptversammlung

Presseaussendungen | 30 März, 2016 um 10:03

Graz/Wien – Die heutige Hauptversammlung der Andritz AG, einer der weltweit führenden Technologielieferanten für Wasserkraftwerke, wird in Graz von Protesten gegen ein geplantes Megastaudammprojekt im brasilianischen Amazonas-Regenwald, dem São...

Greenpeace: Ölpest in der Arktis wäre für OMV wirtschaftliches Fiasko

Presseaussendungen | 14 März, 2016 um 9:17

Barentssee/Wien – Die Umweltschutzorganisation Greenpeace warnt den österreichischen Mineralölkonzern OMV angesichts seiner Ölbohrungen in der Arktis vor einem wirtschaftlichen Fiasko. Denn die Folgen einer Ölpest - aufgrund der extremen...

Greenpeace-Protest vor Atombehörde in Wien zum Fukushima-Jahrestag

Presseaussendungen | 11 März, 2016 um 9:40

Pünktlich um 06.46 österreichischer Ortszeit, genau fünf Jahre nach der Katastrophe von Fukushima, protestierten heute Aktivistinnen und Aktivisten von Greenpeace vor der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) in Wien. Auf Bannern stand zu...

Greenpeace-Protest mit Schiff vor OMV-Ölplattform in der Arktis

Presseaussendungen | 9 März, 2016 um 8:37

Wien/Barentssee – Seit gestern protestieren AktivistInnen der Umweltschutzorganisation Greenpeace vor einer Bohrplattform des österreichischen Mineralölkonzerns OMV in der Arktis gegen diese hochriskante Ölbohrung. Vom Greenpeace-Schiff Arctic...

41 - 50 von 610 Ergebnissen.