Aktuelle Presseaussendungen

Die neuesten Updates

 

Greenpeace fordert Nein zu CETA und Neustart der EU-Handelspolitik

Presseaussendungen | 20 Oktober, 2016 um 12:45

Wien - Greenpeace fordert Bundeskanzler Christian Kern auf, dem Handelspakt CETA beim EU-Gipfel nicht zuzustimmen. Der anhaltende Widerstand der Wallonie zeige, dass das Abkommen nicht die erforderliche Rückendeckung in der EU habe. Zudem gibt es...

Regierung plant Großangriff auf Umwelt- und Bürgerrechte in Österreich

Presseaussendungen | 19 Oktober, 2016 um 9:44

Wien – Die Umweltschutzorganisation Greenpeace übt heftige Kritik am nun vorliegenden Deregulierungspaket des Umweltministeriums. Geht es nach den Plänen von Umweltminister Andrä Rupprechter sollen im Schnellverfahren 25 Gesetze aus dem Umwelt-...

Greenpeace: Belgischer Widerstand gegen CETA ist nur die Spitze des Eisbergs

Presseaussendungen | 18 Oktober, 2016 um 11:50

Wien/Luxemburg – Die Vertagung der CETA-Entscheidung im EU-Handelsministerrat zeigt aus Sicht von Greenpeace einmal mehr, dass CETA-Kritikerinnen und Kritiker in Österreich mit ihrer Ablehnung bei weitem nicht alleine dastehen. Die österreichische...

Arktis-Öl: Umweltorganisationen klagen Norwegen

Presseaussendungen | 18 Oktober, 2016 um 10:38

Wien/Oslo – Die Umweltschutzorganisationen Greenpeace Nordic und Nature & Youth haben heute vor dem Bezirksgericht Oslo eine Klage gegen die norwegische Regierung eingereicht. Diese hat im Mai neue Ölförderlizenzen in der Arktis vergeben – unter...

Greenpeace: Sechs Fragen an Regierungsspitze zu CETA und TTIP

Presseaussendungen | 17 Oktober, 2016 um 11:49

Wien - Greenpeace richtet vor den morgigen Beschlüssen zu CETA im österreichischen Ministerrat und im EU-Handelsministerrat sechs Fragen an Bundeskanzler Christian Kern und Vizekanzler Reinhold Mitterlehner:

Greenpeace: CETA müssen alle Giftzähne gezogen werden

Presseaussendungen | 14 Oktober, 2016 um 14:37

Wien - Greenpeace fordert auch nach der Vorentscheidung im SPÖ-Präsidium die Bundesregierung auf, geschlossen gegen die im CETA-Abkommen enthaltenen Giftzähne zu kämpfen. „Die Schiedsgerichte, die nun nicht vorläufig anwendet werden, müssen vom...

Greenpeace zu Karlsruher Urteil: Bedingungen müssen auch für Österreich gelten

Presseaussendungen | 13 Oktober, 2016 um 13:36

Wien/Karlsruhe – Im Rahmen seines heutigen Urteils hat das deutsche Bundesverfassungsgericht der deutschen Regierung einige strenge Auflagen für die Zustimmung zu CETA erteilt. Greenpeace fordert nun, dass diese Minimalanforderungen auch für...

Greenpeace: Neue CETA-Deklaration bringt kaum Fortschritte

Presseaussendungen | 11 Oktober, 2016 um 13:09

Wien – Greenpeace sieht die Probleme von CETA nach einer ersten Analyse der überarbeiteten „Joint Interpretative Declaration“ zum EU-Kanada-Handelsabkommen weiterhin nicht gelöst. Die überarbeitete Zusatzerklärung, die den Mitgliedsstaaten...

Greenpeace: Kanada ist kein Umweltmusterland

Presseaussendungen | 10 Oktober, 2016 um 10:32

Wien/Toronto - Greenpeace Österreich und Greenpeace Kanada zerpflücken in einer gemeinsamen Analyse den von CETA-Befürwortern gestreuten Mythos von Kanada als Umweltmusterland. Die Wahrnehmung, Kanada sei beim Umweltschutz fortschrittlicher als...

CETA braucht rechtlich verbindliche Nachbesserungen

Presseaussendungen | 7 Oktober, 2016 um 12:51

Wien– Nach einer eingehenden Analyse der CETA-Zusatzerklärung fordert Greenpeace rechtlich verbindliche Nachbesserungen des CETA-Vertrags. „Der vorliegende Entwurf der Zusatzerklärung ändert gar nichts an unserer Bewertung von CETA. Selbst wenn...

41 - 50 von 696 Ergebnissen.