Greenpeace Magazin Schweiz als App

Aktivitäten

Jetzt mitmachen!

Neueste Beiträge

 

Greenpeace-AktivistInnen blockierten alle Shell-Tankstellen in Zürich

Newsblog-Eintrag von Mirja Schneemann | 30. Juni, 2015 5 Kommentare

Bis am frühen Nachmittag standen heute alle Shell-Zapfsäulen in ganz Zürich still. Statt zu tanken, trafen AutofahrerInnen hier auf Greenpeace-AktivistInnnen, die sich an die Zapfsäulen gekettet hatten. Auf den Bannern der...

Schulterklopfen und Eigenlob nach AKW-Stresstest

Newsblog-Eintrag von Florian Kasser | 29. Juni, 2015

Die Atomaufsichtsbehörden der europäischen Länder haben versagt bei der Aufgabe, die Lehren aus der Fukushima-Katstrophe zu ziehen und von den AKW-Betreibern konsequent Nachrüstungen zu fordern. Das sind die Ergebnisse einer...

Eine Giftmüll-Deponie – zwei Sanierungsmassnahmen?

Newsblog-Eintrag von Mira Saar, Greenpeace-Regionalgruppe Basel | 29. Juni, 2015

Betonwand drum, Deckel drauf und Schluss. So in etwa stellt sich der deutsche Konzern BASF vor, wie die Sanierung seines Teils der Chemiemüll-Deponie Kesslergrube vor den Toren Basels geschehen soll. Rund 200 Personen haben gestern...

Der älteste Reaktor Deutschlands geht vom Netz

Newsblog-Eintrag von Greenpeace Schweiz | 26. Juni, 2015

Nach 33 Jahren ist Schluss: Das älteste AKW Deutschlands geht am Samstag vom Netz. Der bayerische Reaktor in Grafenrheinfeld ist der erste von neun, die bis 2022 stillgelegt werden – eine Folge des Super-GAU von Fukushima. In der...

«An apple a day?»: Gift-Cocktails in Apfelplantagen

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 16. Juni, 2015

Wir haben europaweit Apfelplantagen auf Pestizidrückstände untersucht. Die Laborresultate sind erschreckend: Boden- und Wasserproben sind zum Teil mehrfachbelastet – auch in der Schweiz i st die Situation alarmierend .    «An...

Great Barrier Reef: Endet die Traumzeit im Kohle-Albtraum?

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 15. Juni, 2015

Das Great Barrier Reef ist ein Garten des Lebens, ein biologischer Superlativ. Doch die Kohleindustrie hegt mit Regierungshilfe düstere Pläne an der australischen Nordostküste – für die paradiesische Unterwasserwelt eine Gefahr.  ...

Plastiksuppe zum Weltmeertag

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 8. Juni, 2015

Am 8. Juni war Weltmeertag. Die UNO widmet dieses Jahr dem Themen-Schwerpunkt Plastikmüll. Viele Tiere leiden unter der marinen Plastiksuppe. Sinnbild für die Plastikverschwendung und -verschmutzung: der Einwegsack.    ...

Sauregurkenzeit an der Expo in Mailand

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 5. Juni, 2015

An der Expo in Mailand haben Agrarminister und Landwirtschaftsdelegierte aus rund 50 Ländern über Hunger und Ernährungssicherheit diskutiert. Greenpeace protestierte gegen das Diktat der Agrochemiekonzerne.    Unter dem Motto...

1 - 8 von 2243 Ergebnisse.