Kalenderverkauf

Jetzt mitmachen!

Aktuell im Greenpeace Magazin

Neueste Beiträge

 

459 Seniorinnen reichen erste Schweizer Klimaklage ein

Newsblog-Eintrag von KlimaSeniorInnen | 25. Oktober, 2016

Die Schweizer Klimaziele sind eine Gefahr für die Gesundheit und verletzen die Verfassung wie auch die Europäische Menschenrechtskonvention. Mit einer Klage gegen den Bundesrat wollen 459 Seniorinnen das Grundrecht auf Gesundheit...

«Die Welt kann das nicht weiter in Kauf nehmen»

Newsblog-Eintrag von Stefan Kerschbaumer / Yves Zenger | 17. Oktober, 2016

Der renommierte Schweizer Bio-Pionier und -Forscher Dr. Hans Rudolf Herren war einer der Initiatoren des Monsanto-Tribunals vom letzten Wochenende in Den Haag. Im Interview erklärt er, wie man die Welt ökologisch ernähren kann.    ...

Freihandel vs. Konzernverantwortung

Newsblog-Eintrag von Matthias Wüthrich | 11. Oktober, 2016

Ob die bei der Bundeskanzlei überreichte Konzernverantwortungsinitiative möglich wäre, wenn die Schweiz das Freihandelsabkommen TiSA abschliesst, muss bezweifelt werden. Ökologische und soziale Sorgfalt durch Konzerne ist aber nötig. ...

Italien: Nach dem Atom- ist vor dem Kohleausstieg

Newsblog-Eintrag von Greenpeace Italien | 7. Oktober, 2016

Italien hat den Atomausstieg per Volksabstimmung schon mehrmals bekräftigt. Nun ist der Kohleausstieg fällig: Mit einer spektakulären Aktion fordert Greenpeace die Beendigung des Projekts für ein klimaschädliches Kohlekraftwerk in...

Mikroplastik im Speisefisch

Newsblog-Eintrag von Lilla Lukacs | 28. September, 2016 3 Kommentare

Plastik in frischem Fisch klingt unappetitlich, kommt aber oft vor. Denn die Kosmetik-Hersteller mischen ihren Produkte immer mehr feinste Plastikteilchen (Mikroplastik) bei. Die Inhaltsstoffe von Zahnpasta oder Peeling-Creme gelangt...

Pestizide im Wein, das lasse sein …

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 27. September, 2016

… Bio-Wein, der ist rein! Neue Greenpeace-Analysen von Schweizer Wein, Weintrauben und Weinbergen lassen jedenfalls genau diesen Schluss zu. Das Labor hat total 33 Pestizide gefunden. Die Belastung in (unreifen) Trauben war enorm.  ...

Palmöl auf Kosten von Mensch und Tier

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 27. September, 2016 1 Kommentar

Der malaysische Palmölkonzern IOI trägt eine Mitverantwortung an der Urwaldzerstörung, den riesigen Waldbränden und an Menschenrechtsverletzungen in Indonesien. Greenpeace protestiert gegen dessen Geschäftspraktiken.   ...

TiSA - der unbekannte grosse Bruder von TTIP, CETA und TPP

Newsblog-Eintrag von Lilla Lukacs | 20. September, 2016

Greenpeace Niederlande hat heute neue Dokumente und eine detaillierte Analyse eines Teils der in Genf hinter verschlossenen Türen stattfindenden Verhandlungen für ein Abkommen über den Handel mit Dienstleistungen (Trade in Services...

9 - 16 von 2364 Ergebnisse.