Tapajos

Jetzt mitmachen!

Neueste Beiträge

 

Trump-itis Solodorensis

Newsblog-Eintrag von Markus Allemann | 16. März, 2016

Seit vergangenem Freitag ersetzt in unserem Garten eine neue, frische Atomkraft-Nein-Danke-Fahne die alte, zerfetzte. Neue Aufmerksamkeit sei ihr gegönnt, denn nach den Entscheiden des Parlaments zur Energiewende wissen wir, dass...

Endlich Öko-Selbstverständlichisierung?!

Newsblog-Eintrag von Kuno Roth | 16. März, 2016

Viele Öko-Engagierte und Umweltverbände haben sich der Förderung von umwelt­bewusstem Verhalten verschrieben. Seit 40 Jahren. Gebessert hat sich kaum etwas. «Aber wir  müssen  unsere Konsummuster doch massenhaft ändern!», sagen...

Ein ganzes Jahr ohne Beznau - und alles lief bestens

Newsblog-Eintrag von Marco Pfister | 13. März, 2016

Vor genau einem Jahr ging Reaktor 1 in Beznau vorläufig vom Netz – und immer noch haben wir genug Strom. Das ist kein Wunder, denn Alternativen sind reichlich vorhanden. Fünf Jahre nach Fukushima ist es also  höchste Zeit, das...

Erdöl und Erdgas können fürs Klima tödlich sein

Newsblog-Eintrag von Marco Fähndrich | 8. März, 2016 1 Kommentar

Gute Nachrichten für den Klimaschutz: Die Erdöl- und Gasbranche darf sich in ihrer Werbung in Zukunft nicht mehr grün und kostengünstig geben. Das ist aber noch nicht genug; deshalb fordert Greenpeace die Einführung von Warnhinweisen...

AKW-Sicherheit: Wer sind die Wendehälse im Nationalrat?

Newsblog-Eintrag von Marco Fähndrich | 3. März, 2016

Der Nationalrat hat darauf verzichtet, die Laufzeit für das älteste AKW der Welt Beznau  zu beschränken und generell mehr Sicherheit für die bestehenden Atomkraftwerke zu gewähren. Verantwortung hierfür tragen unter anderem 22...

Frühstück mit bitterem Beigeschmack

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 3. März, 2016

Eine Greenpeace-Untersuchung zeigt: Markenfirmen wie Ferrero oder PepsiCo tun zu wenig, um die Palmölindustrie von der Zerstörung indonesischer Regenwälder abzuhalten. Nestlé hat Fortschritte gemacht, es mangelt jedoch an Transparenz. ...

Fataler Fischzug – Unterwasserdrama in der Arktis

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 2. März, 2016

In der norwegischen Arktis zieht sich die Eisdecke als Folge der Klimaerwärmung zurück. Jetzt wo sich viele Ölkonzerne zurückgezogen haben, kommen die Industriefischer. Das hat fatale Folgen für das unerschlossene marine Ökosystem.   ...

Rhodos steht eine sonnige Zukunft bevor

Newsblog-Eintrag von Retze Sybren Koen | 28. Februar, 2016

Horrende Energierechnungen, Arbeitslosigkeit und Armut. So sieht momentan das Bild in Griechenland aus. Und statt neue Wege zu gehen und Lösungen mit Zukunft anzustreben, plant die Regierung ein neues Ölkraftwerk. Greenpeace startete...

9 - 16 von 2319 Ergebnisse.