Offener Brief von Pro Solar an den Ständerat

Aktivitäten

Jetzt mitmachen!

Neueste Beiträge

 

Giftmüll-Opfer klagen gegen Trafigura

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 23. Februar, 2015

Neun Jahre nach dem Giftmüll-Skandal in der Elfenbeinküste ziehen mehr als 100'000 Betroffene in den Niederlanden gegen den verursachenden Erdölkonzern Trafigura vor Gericht.   An einem Augustmorgen 2006 fühlten sich...

Landraub

Story | 20. Februar, 2015 am 12:00

Landraub oder Landgrabbing bezeichnet die umstrittene Praxis von ausländischen Investoren, die insbesondere in Afrika und Asien grossflächig fruchtbares Land kaufen oder pachten. dies führt mancherorts zur Vertreibung der lokalen Bevölkerung...

Wie rissig sind die Schweizer AKW?

Newsblog-Eintrag von Thomas Mäder | 17. Februar, 2015

Aus Belgien erreichen uns beunruhigende Nachrichten. Bei genaueren Untersuchungen in zwei AKW sind dort tausende weitere Risse im Reaktordruckbehälter entdeckt worden. Die Ergebnisse lassen befürchten, dass auch die Herzstücke der...

Ein dicker Stapel Protest

Newsblog-Eintrag von Thomas Mäder | 16. Februar, 2015 1 Kommentar

Das Verbot der Anti-AKW-Mahnwache in Brugg bewegt. 500 Personen haben allein via Greenpeace Schweiz persönlich Einsprache eingelegt dagegen, dass der friedliche Protest vor dem Sitz der Atomaufsichtsbehörde ENSI unterdrückt wird. ...

Energie- statt Mehrwertsteuer, ein Ja für die Umwelt

Newsblog-Eintrag von Greenpeace Schweiz | 14. Februar, 2015

Die Volksinitiative «Energie- statt Mehrwertsteuer» kommt am 8. März zur Abstimmung und will staatsquotenneutral eine Steuer auf fossile und nukleare Energieträger einführen.  Sie sorgt somit für einen stärkeren Ausbau der...

Forscher warnen: Plastik erstickt die Welt

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 13. Februar, 2015

Es ist eine schleichende, permanente Katastrophe: Immer mehr Plastik verseucht die Meere. Und tötet deren Bewohner. Eine im Wissenschaftsmagazin «Science» publizierte Studie zeigt, wie schlimm das Problem wirklich ist.   Haben...

Widerstand mit Köpfchen: Sechs Beispiele

Story | 13. Februar, 2015 am 12:00

Wenn sich Menschen im globalen Süden gegen die Zerstörung ihrer Lebensgrundlagen wehren, brauchen sie Mut, Entschlossenheit und Ausdauer, denn sie riskieren verhaftet, misshandelt oder gar getötet zu werden. Zuweilen fehlt es ihnen an den...

Durchzogene Bilanz zu Urwaldrodungen in Indonesien

Newsblog-Eintrag von Greenpeace Schweiz | 10. Februar, 2015

Vor zwei Jahren verpflichtete Greenpeace den indonesischen Papierkonzern APP zu umfangreichen Zusagen. Die Bilanz: Regenwaldzerstörung eingedämmt, soziale Konflikte ungelöst.   Es war eine nervenaufreibende Kampagne, die...

33 - 40 von 2240 Ergebnisse.