Apps

Informationen aus erster Hand

Seit Anbeginn legt Greenpeace nicht nur grossen Wert auf die gute Vorbereitung von Kampagnen und Einsätzen, auch die Kommunikation wird als wichtiges Instrument sehr sorgfältig gepflegt. Unsere Teams aus aller Welt recherchieren täglich und berichten für Sie. Wir beginnen dort zu erzählen, wo andere aufhören...

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen aus der Welt von Greenpeace. Die letzten News über unsere Kampagnen und Aktivitäten. Bilder und Videos von der «Front», recherchierte Hintergrundberichte und tagesaktuelle Themen aus unserem Newsblog.

Unsere Rubrik «Thoreau» bietet eine Sammlung von weiteren Themen und liefert als Informationsquelle eine Fülle von Erklärungen, interessanten Links und multimedialen Inhalten.

Greenpeace ist während ihren Einsätzen stets mit dem Objektiv mit dabei und bestrebt, Mitglieder, Presse und die Öffentlichkeit aus erster Hand zu informieren. Unsere Informationen sind «ungefiltert» und decken Tatsachen schonungslos auf. Automatische Updates erhalten Sie, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden oder einen unserer Feeds & Social Network Features nutzen.

Neueste Beiträge

 

Versuchskaninchen Mensch: Pestizid-Grenzwerte bieten keine Sicherheit

Medienmitteilung | 17. November, 2016 am 8:00

«Es wurden keine Grenzwerte überschritten.» So steht es in praktisch jeder Untersuchung zu Pestiziden in Lebensmitteln. Alles also kein Problem? Im Gegenteil, wie Greenpeace Schweiz mit einer Studie jetzt zeigt: Grenzwerte werden auf Wunsch der...

Grosse Zweifel an angeblichem Sicherheitsnachweis von AKW Beznau

Medienmitteilung | 16. November, 2016 am 12:30

Die Axpo hat das sogenannte «Safety Case» zum Reaktor 1 des AKW Beznau bei der Atomaufsichtsbehörde ENSI eingereicht. So will die Betreiberin nachweisen, dass die fast 1000 Schwachstellen im Herzstück die Sicherheit nicht gefährden. Greenpeace...

PFC-Verschmutzung durch Chemiefirmen

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 15. November, 2016

Seit Jahren ruft Greenpeace die Textilbranche dazu auf, ihre Produktion zu entgiften. Einige PFC-Chemikalien können gesundheitliche Auswirkungen haben. Davon betroffen sind AnwohnerInnen von Fabriken, die diese herstellen.   ...

Klima-Allianz Schweiz sagt JA zur Atomausstiegsinitiative

Medienmitteilung | 14. November, 2016 am 11:07

Im Rahmen der Abstimmung zur Initiative «für den geordneten Ausstieg aus der Atomenergie» vom 27. November 2016 werden auch deren Auswirkungen auf die Klimaerwärmung diskutiert. Die Klima-Allianz Schweiz nimmt dazu wie folgt Stellung:

Geordneter Atomausstieg ist ein Gewinn für Mensch und Umwelt

Medienmitteilung | 3. November, 2016 am 14:00

Wem die Umwelt, die Energiewende und der Heimatschutz am Herzen liegen, schreibt am 27. November ein beherztes «Ja» auf den Stimmzettel. Die Volksinitiative für einen geordneten Atomausstieg erhöht nicht nur die Sicherheit für die Bevölkerung,...

AKW-Sicherheit: Gewerbeverband disqualifiziert sich

Medienmitteilung | 3. November, 2016 am 11:04

Der Schweizerische Gewerbeverband entpuppt sich als Totengräber der AKW-Sicherheit. Wie aus seiner Stellungnahme hervorgeht, lehnt der Verband sogar die Teilrevision der Kernenergieverordnung ab. Erneut werden grundlegende Sicherheitsbestimmungen...

Meilenstein für den Meeresschutz

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 28. Oktober, 2016

Die Staatengemeinschaft hat sich in Australien auf einen bahnbrechenden Vertrag geeinigt. Auf einer Fläche so gross wie Deutschland, Frankreich und Grossbritannien entsteht in der Antarktis das weltweit grösste Meeresschutzgebiet.  ...

Der gentechnisch veränderte Weizen bringt der Schweizer Landwirtschaft wenig

Medienmitteilung | 28. Oktober, 2016 am 12:21

Das Bundesamt für Umwelt bewilligt einen weiteren Freisetzungsversuch auf der Protected Site im Reckenholz. Noch diesen Herbst wird gentechnisch veränderter Winterweizen auf der mit Stacheldraht gesicherten Versuchsfläche ausgesät. Die...

Die Blackbox Beznau bleibt verschlossen

Newsblog-Eintrag von Thomas Mäder | 28. Oktober, 2016

Die Axpo bleibt der Bevölkerung die Antworten auf die wichtigsten Fragen weiter schuldig. Am gestrigen Hearing gab’s von Seiten der Beznau-Betreiberin keine neuen Einblicke in den tatsächlichen Zustand des ältesten AKW der Welt. Klar...

Weltpark Antarktis - eine Chronik

Story | 28. Oktober, 2016 am 10:30

Wer kriegt wieviel? Das Ringen beginnt 1982: Die Antarktis-Vertragsstaaten ringen um die Aufteilung des weltweit letzten großen Rohstoffkuchens. In diesem Jahr führen sie erste Verhandlungen über die Ausbeutung der antarktischen Bodenschätze: Vor...

11 - 20 von 3230 Ergebnisse.