Apps

Informationen aus erster Hand

Seit Anbeginn legt Greenpeace nicht nur grossen Wert auf die gute Vorbereitung von Kampagnen und Einsätzen, auch die Kommunikation wird als wichtiges Instrument sehr sorgfältig gepflegt. Unsere Teams aus aller Welt recherchieren täglich und berichten für Sie. Wir beginnen dort zu erzählen, wo andere aufhören...

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen aus der Welt von Greenpeace. Die letzten News über unsere Kampagnen und Aktivitäten. Bilder und Videos von der «Front», recherchierte Hintergrundberichte und tagesaktuelle Themen aus unserem Newsblog.

Unsere Rubrik «Thoreau» bietet eine Sammlung von weiteren Themen und liefert als Informationsquelle eine Fülle von Erklärungen, interessanten Links und multimedialen Inhalten.

Greenpeace ist während ihren Einsätzen stets mit dem Objektiv mit dabei und bestrebt, Mitglieder, Presse und die Öffentlichkeit aus erster Hand zu informieren. Unsere Informationen sind «ungefiltert» und decken Tatsachen schonungslos auf. Automatische Updates erhalten Sie, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden oder einen unserer Feeds & Social Network Features nutzen.

Neueste Beiträge

 

Einreichung der Klima-Initiative

Story | 29. Februar, 2008 am 9:21

Medienmitteilung des Vereins Klima-Initiative

Einreichung der Klima-Initiative

Medienmitteilung | 29. Februar, 2008 am 9:21

Medienmitteilung des Vereins Klima-Initiative

Baselland ist Vorreiter im Kampf gegen Heizpilze

Story | 27. Februar, 2008 am 7:58

Aussen-Heizgeräte haben keinen Platz im Kanton Baselland. Auch die Städte Zürich, Bern, Solothurn, Luzern und Winterthur haben den energieverschwenderischen Terrassenstrahlern den Kampf angesagt. Das reicht aber bei weitem nicht, denn gesetzliche...

Baselland ist Vorreiter im Kampf gegen Heizpilze

Medienmitteilung | 27. Februar, 2008 am 7:58

Aussen-Heizgeräte haben keinen Platz im Kanton Baselland. Auch die Städte Zürich, Bern, Solothurn, Luzern und Winterthur haben den energieverschwenderischen Terrassenstrahlern den Kampf angesagt. Das reicht aber bei weitem nicht, denn gesetzliche...

Allianz Stopp Atom: Kommentar zu den Energieentscheiden des Bundesrates

Story | 21. Februar, 2008 am 13:40

Mit seinen heutigen klima- und energiepolitischen Entscheiden setzt der Bundesrat im Strombereich die bisherige Politik fort, die einseitig auf den Neubau von Grosskraftwerken, insbesondere Atomkraftwerken, setzt.

Kommentar zum Entscheid des Bundesrats zur Schweizer Klima- und Energiepolitik

Story | 21. Februar, 2008 am 13:27

Alexander Hauri, Leiter Klimakampagne Greenpeace Schweiz, sagt dazu: «Der heutige Entscheid des Bundesrates zur zukünftigen Klima- und Energiepolitik ist ungenügend. Viele Punkte blieben unentschieden und schwammig.»

Greenpeace Schweiz lanciert werteorientierte Dating- und Community-Plattform im Web!

Medienmitteilung | 14. Februar, 2008 am 9:13

Greenpeace Schweiz lanciert lovepeace.ch – die erste werteorientierte Dating- und Community-Plattform. Damit erhalten Greenpeace-Mitglieder und alle anderen Umweltinteressierten die Möglichkeit, sich online auszutauschen, zu organisieren und zu...

Das Bundesverwaltungsgericht weist eine Klage auf gute Luft ab

Story | 11. Februar, 2008 am 16:02

Heute liess das Bundesverwaltungsgericht sechs von Greenpeace unterstützte Personen abblitzen, welche ihren Rechtsanspruch auf saubere Luft geltend machen wollten.

Illegale Rodung zerstört Amazonien

Story | 11. Februar, 2008 am 8:08

Die illegale Abholzung des Regenwaldes schreitet unaufhörlich voran. Brasilianischen Wissenschaftlern zufolge wird der Urwald am Amazonas bis zum Jahr 2030 um weitere 20 Prozent schrumpfen. Die Folgen für Brasilien und das Weltklima sind...

Greenpeace-Volksbefragung zur Atomrisiko-Versicherung

Medienmitteilung | 7. Februar, 2008 am 13:19

Greenpeace führt derzeit in verschiedenen Schweizer Städten eine Volksbefragung zur Atomhaftpflichtversicherung durch: Die Antworten aus den Städten Aarau, Basel, Bern, Bellizona, Biel, Genf, Lausanne, Locarno, Lugano, Solothurn, Winterthur,...

2061 - 2070 von 2905 Ergebnisse.