Apps

Informationen aus erster Hand

Seit Anbeginn legt Greenpeace nicht nur grossen Wert auf die gute Vorbereitung von Kampagnen und Einsätzen, auch die Kommunikation wird als wichtiges Instrument sehr sorgfältig gepflegt. Unsere Teams aus aller Welt recherchieren täglich und berichten für Sie. Wir beginnen dort zu erzählen, wo andere aufhören...

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen aus der Welt von Greenpeace. Die letzten News über unsere Kampagnen und Aktivitäten. Bilder und Videos von der «Front», recherchierte Hintergrundberichte und tagesaktuelle Themen aus unserem Newsblog.

Unsere Rubrik «Thoreau» bietet eine Sammlung von weiteren Themen und liefert als Informationsquelle eine Fülle von Erklärungen, interessanten Links und multimedialen Inhalten.

Greenpeace ist während ihren Einsätzen stets mit dem Objektiv mit dabei und bestrebt, Mitglieder, Presse und die Öffentlichkeit aus erster Hand zu informieren. Unsere Informationen sind «ungefiltert» und decken Tatsachen schonungslos auf. Automatische Updates erhalten Sie, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden oder einen unserer Feeds & Social Network Features nutzen.

Neueste Beiträge

 

Greenpeace-Kommentar zum Bundesrats-Entscheid für eine Verlängerung des...

Medienmitteilung | 8. Dezember, 2008 am 10:18

Zürich. Greenpeace begrüsst den Vorschlag des Bundesrats, das Anbau-Moratorium für Gentech-Pflanzen um drei weitere Jahre zu verlängern. Denn der Anbau von Gentech-Pflanzen wäre das Aus für eine auf ökologische Produktion setzende Schweizer...

Co-Geschäftsleiter von Greenpeace Schweiz setzt sich in Japan für Aktivisten ein

Story | 7. Dezember, 2008 am 17:53

Markus Allemann, Co-Geschäftsleiter bei Greenpeace Schweiz, ist derzeit in Japan, um sich für die beiden Greenpeace-Aktivisten Junichi Sato und Toru Suzuki einzusetzen.

Kletter-Aktion auf polnischem Kohlekraftwerk beendet

Story | 4. Dezember, 2008 am 12:05

Zwei Tage verbrachten elf Greenpeace Aktivisten auf dem 150 Meter hohen Kamin des Kohlekraftwerks in Patnow. Sie machten mit der Kletteraktion darauf aufmerksam, dass Kohle weltweit der grösste CO2-Verursacher ist.

Atom-Ausbau? Einsprache!

Story | 4. Dezember, 2008 am 6:51

Heute haben Axpo und BKW an einer Medienkonferenz in Bern über die Einreichung ihrer beiden Rahmenbewilligungsgesuche für neue Kernkraftwerke in Beznau und Mühleberg orientiert. Die Medienschaffenden wurden von Greenpeace-Aktivisten mit...

14. Weltklimakonferenz in Poznan: Höchste Zeit für echten Klimaschutz!

Story | 1. Dezember, 2008 am 7:09

Poznan/Polen. 1. Dezember 2008 Greenpeace forderte die an der Weltklimakonferenz zusammentreffenden Regierungsvertreter auf, in den nächsten zwei Wochen endlich ernst zu machen mit echtem Klimaschutz. Es sei Halbzeit auf dem Weg zu einem neuen...

Zürich sagt Ja zu einer nachhaltigen Energiezukunft ohne Atomstrom!

Story | 30. November, 2008 am 15:26

Heute hat das Zürcher Stimmvolk über die zukünftige Energieversorgung der Stadt abgestimmt. Eine klare Mehrheit stimmte für die Vorlage. In der Folge wird die Stadt Zürich ihre Gemeindeordnung ändern und damit in der Verfassung verankern, dass...

Greenpeace-Report: Umweltschäden durch Kohle in Milliardenhöhe

Story | 28. November, 2008 am 12:39

Gern erzählen Politiker und Energieversorger die Mär vom billigen Kohlestrom. Doch das Verbrennen von Kohle richtet jedes Jahr Umweltschäden in Milliardenhöhe an. Zu diesem Ergebnis kommt der heute in Warschau veröffentlichte Greenpeace-Bericht...

Klimaschutz und Gerechtigkeit gehen Hand in Hand

Medienmitteilung | 28. November, 2008 am 10:42

Allianz für eine verantwortungsvolle Klimapolitik

Klimaschutz und Gerechtigkeit gehen Hand in Hand

Story | 26. November, 2008 am 10:48

Allianz für eine verantwortungsvolle Klimapolitik: Grundlagen für ein wirkungsvolles, zukunftsfähiges CO2-Gesetz

Grüne Elektronik: Hersteller nehmen Klimwandel nicht ernst genug

Story | 24. November, 2008 am 8:39

Der zehnte Greenpeace-Bericht «Guide to Greener Electronics» zeigt, dass die meisten Hersteller von Elektronikkonsumgütern den Klimawandel noch nicht ernst genug nehmen.

2071 - 2080 von 3230 Ergebnisse.