Hier klicken

Informationen aus erster Hand

Seit Anbeginn legt Greenpeace nicht nur grossen Wert auf die gute Vorbereitung von Kampagnen und Einsätzen, auch die Kommunikation wird als wichtiges Instrument sehr sorgfältig gepflegt. Unsere Teams aus aller Welt recherchieren täglich und berichten für Sie. Wir beginnen dort zu erzählen, wo andere aufhören...

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen aus der Welt von Greenpeace. Die letzten News über unsere Kampagnen und Aktivitäten. Bilder und Videos von der «Front», recherchierte Hintergrundberichte und tagesaktuelle Themen aus unserem Newsblog.

Unsere Rubrik «Thoreau» bietet eine Sammlung von weiteren Themen und liefert als Informationsquelle eine Fülle von Erklärungen, interessanten Links und multimedialen Inhalten.

Greenpeace ist während ihren Einsätzen stets mit dem Objektiv mit dabei und bestrebt, Mitglieder, Presse und die Öffentlichkeit aus erster Hand zu informieren. Unsere Informationen sind «ungefiltert» und decken Tatsachen schonungslos auf. Automatische Updates erhalten Sie, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden oder einen unserer Feeds & Social Network Features nutzen.

Neueste Beiträge

 

Überreste der Urwaldzerstörung für finnischen Waldminister

Story | 19. April, 2005 am 7:10

Greenpeace-AktivstInnen aus sechs Ländern haben vor dem Büro des finnischen Waldministers Holz aus dem Urwald Lapplands abgeladen.

Moritz Leuenberger, helfen Sie mit, Urwald zu schützen!

Story | 15. April, 2005 am 7:56

Zwölf Mitglieder der Greenpeace Jugendaktion «Kids for Forests» haben heute der Bundesverwaltung eine Petition übergeben: Die jungen Leute bitten den Bundesrat, die Bundesverwaltung umfassend urwaldfreundlich* zu gestalten. Hans-Rudolf Dörig, stv...

Bagger und Konventionen schützen nicht vor Strafe – Greenpeace-Klage gegen...

Medienmitteilung | 14. April, 2005 am 12:21

Am 12. April sind auf Geheiss der Behörden Bagger auf die Deponie Letten vorgefahren. Die von der Basler Chemie verursachten grundlegenden Probleme bleiben aber weiterhin bestehen. Die Tatsache, dass die französischen Behörden sich jahrelang und...

Bagger und Konventionen schützen nicht vor Strafe – Greenpeace-Klage gegen...

Story | 14. April, 2005 am 7:40

Am 12. April sind auf Geheiss der Behörden Bagger auf die Deponie Letten vorgefahren. Die von der Basler Chemie verursachten grundlegenden Probleme bleiben aber weiterhin bestehen. Die Tatsache, dass die französischen Behörden sich jahrelang und...

Südkorea: Walschutzgebiet oder Walfriedhof?

Story | 8. April, 2005 am 18:54

Greenpeace und südkoreanische Umweltschützer haben am Donnerstag einen makabren Plan enthüllt: In Ulsan, wo in diesem Jahr die Internationale Walfangkommission (IWC) tagen wird, soll eine neue Walfleischfabrik gebaut werden. 50 Aktivisten...

Gute Banken schützen Wale. Und die Crédit Suisse?

Medienmitteilung | 5. April, 2005 am 10:05

Was hat ein aufblasbarer Wal auf dem Paradeplatz verloren? Einiges, denn bei der Credit Suisse laufen die Fäden für die Finanzierung eines Öl- und Gasförderprojektes zusammen, welches den Westpazifischen Grauwal existentiell bedroht.

Gute Banken schützen Wale. Und die Crédit Suisse?

Story | 5. April, 2005 am 8:35

Was hat ein aufblasbarer Wal auf dem Paradeplatz verloren? Einiges, denn bei der Credit Suisse laufen die Fäden für die Finanzierung eines Öl- und Gasförderprojektes zusammen, welches den Westpazifischen Grauwal existentiell bedroht.

Urwaldstation gegen Kahlschlag: Tagebuchnotizen von Schweizer Greenpeace-Aktivist

Story | 3. April, 2005 am 8:41

Greenpeace-AktivistInnen aus mehreren Ländern haben im Norden von Finnland eine Urwaldschutzstation errichtet. Nahe der Stadt Inari, rund 300 Kilometer nördlich des Polarkreises, sind Urwälder durch den Kahlschlag der Papierindustrie bedroht.

Greenpeace protestiert am Gotthard-Stau: So nicht – Klimaschutz jetzt!

Medienmitteilung | 25. März, 2005 am 15:37

Im kilometerlangen Osterstau am Gotthard konfrontiert Greenpeace die AutomobilistInnen mit ihrem Mobilitätsverhalten. „So nicht - Klimaschutz jetzt!“ steht auf dem riesigen, von KletteraktivistInnen befestigten Transparent an der Brücke über der...

Greenpeace protestiert am Gotthard-Stau: So nicht – Klimaschutz jetzt!

Story | 25. März, 2005 am 10:29

Im kilometerlangen Osterstau am Gotthard konfrontiert Greenpeace die AutomobilistInnen mit ihrem Mobilitätsverhalten. «So nicht - Klimaschutz jetzt!» steht auf dem riesigen, von KletteraktivistInnen befestigten Transparent an der Brücke über der...

2101 - 2110 von 2648 Ergebnisse.