Hier klicken

Informationen aus erster Hand

Seit Anbeginn legt Greenpeace nicht nur grossen Wert auf die gute Vorbereitung von Kampagnen und Einsätzen, auch die Kommunikation wird als wichtiges Instrument sehr sorgfältig gepflegt. Unsere Teams aus aller Welt recherchieren täglich und berichten für Sie. Wir beginnen dort zu erzählen, wo andere aufhören...

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen aus der Welt von Greenpeace. Die letzten News über unsere Kampagnen und Aktivitäten. Bilder und Videos von der «Front», recherchierte Hintergrundberichte und tagesaktuelle Themen aus unserem Newsblog.

Unsere Rubrik «Thoreau» bietet eine Sammlung von weiteren Themen und liefert als Informationsquelle eine Fülle von Erklärungen, interessanten Links und multimedialen Inhalten.

Greenpeace ist während ihren Einsätzen stets mit dem Objektiv mit dabei und bestrebt, Mitglieder, Presse und die Öffentlichkeit aus erster Hand zu informieren. Unsere Informationen sind «ungefiltert» und decken Tatsachen schonungslos auf. Automatische Updates erhalten Sie, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden oder einen unserer Feeds & Social Network Features nutzen.

Neueste Beiträge

 

Schweizer Atomkraftwerke im Fadenkreuz von Terroristen?

Medienmitteilung | 15. Januar, 2003 am 13:26

Die Terrorgefahr gegen Atomkraftwerke muss endlich ernst genommen und Atomkraftwerke müssen abgeschaltet werden. Das fordert Greenpeace, nachdem bekannt wurde, dass am 15. September 2002 am Basler Zoll zwei Verdächtigte festgehalten wurden, weil...

Greenpeace und WWF fordern neue Projektorganisation für die Deponie-Untersuchungen in...

Medienmitteilung | 20. Dezember, 2002 am 9:43

Greenpeace und WWF Region Basel fordern die Auflösung der Projektorganisation „Untersuchung Deponien Muttenz“. Grund: ein ungenügendes Untersuchungsprogramm und ineffiziente Strukturen. Als Ersatz für die von der Basler chemischen Industrie...

«Mit Solarkraft zur Meisterschaft» - Wankdorf mit Solarkraftwerk

Medienmitteilung | 6. Dezember, 2002 am 9:52

Nach dem St. Jakob-Park in Basel bekommt nun auch das neue Wankdorfstadion in Bern ein Solarkraftwerk. Greenpeace begrüsst die Umsetzung des Projektes, das die Solarkampagne «Mit Solarkraft zur Meisterschaft» von Greenpeace initiiert hat.

Crown Resources, Mitverantwortliche an der Ölpest in Galicien, muss auch zahlen!

Medienmitteilung | 4. Dezember, 2002 am 9:59

Die Ölpest sucht die Schweiz heim: Heute Morgen hat die Ölhandelsfirma und Mitverantwortliche der Ölpest in Galicien, die Crown Resources in Zug, dicke Post erhalten. Mit einer Probe des Katastrophenöls aus Galicien «dekorierten» ein halbes...

Greenpeace-Demo zum Bhopal Jahrestag: 20'000 Tote sind genug – DOW! Clean up Bhopal NOW!

Medienmitteilung | 3. Dezember, 2002 am 10:02

An einer Kundgebung am Horgener Europa-Hauptsitz von DOW Chemical gedachten heute früh rund hundert Personen des 18. Jahrestages der Bhopal Katastrophe, der weltweit schlimmsten Chemiekatastrophe. Mit Fackeln und mit Transparenten, auf denen...

Ständerat schaltet beim Atomgesetz auf stur: Kantone haben nichts mehr zu bestimmen

Medienmitteilung | 26. November, 2002 am 10:10

Mit seinem heutigen Entscheid zur Revision des Atomgesetzes will der Ständerat das kantonale Vetorecht bei Atommüll-Standorten abschaffen. Zudem hält er wie der Nationalrat an der schmutzigen Wiederaufarbeitung und damit an der atomaren...

Arroganz pur: Spanische Behörden lehnen Greenpeace-Hilfe in Galicien ab

Medienmitteilung | 25. November, 2002 am 10:22

Greenpeace-AktivistInnen wollen helfen, sie dürfen es aber nicht. Die spanischen Behörden lehnen das Angebot von Greenpeace ab, an der galicischen Küste gegen dieÖlverschmutzung anzukämpfen.

Lehre aus Bündner-Katastrophe: durch weniger Strassenverkehr CO2-Ausstoss senken!

Medienmitteilung | 20. November, 2002 am 10:26

Graubünden erlebt die schwersten Unwetter seit Jahren - eindeutig Folgen der Klimaerwärmung. In den Alpen heisst dies: Aufweichung des Permafrost, heftige Regenfälle im Winter und Schlammlawinen. Was wissenschaftlich erhärtet ist, gehört endlich...

US-Nahrungsmittel mit genmanipulierten «Pharma-Pflanzen» verseucht

Medienmitteilung | 15. November, 2002 am 10:29

Umgang mit Feldversuchen in der Schweiz muss neu überdacht werden Die amerikanische Landwirtschaftsbedhörde USDA hat 15'000 Tonnen Soja unter Quarantäne gestellt, da eine Kontamination mit Gentech-Mais aus einem Freisetzungsversuch...

Problem Atommüll weltweit ungelöst - Greenpeace veranstaltet internationales Endlager...

Medienmitteilung | 10. November, 2002 am 10:36

"Nirgendwo gibt es ein sicheres Endlager für Atommüll!" Das erklärten übereinstimmend Atomexperten, Umweltschützer und Politiker aus Frankreich, Schweden, Finnland, den USA, Australien, Russland und Deutschland auf einer Greenpeace-Veranstaltung...

2131 - 2140 von 2570 Ergebnisse.