Hier klicken

Informationen aus erster Hand

Seit Anbeginn legt Greenpeace nicht nur grossen Wert auf die gute Vorbereitung von Kampagnen und Einsätzen, auch die Kommunikation wird als wichtiges Instrument sehr sorgfältig gepflegt. Unsere Teams aus aller Welt recherchieren täglich und berichten für Sie. Wir beginnen dort zu erzählen, wo andere aufhören...

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen aus der Welt von Greenpeace. Die letzten News über unsere Kampagnen und Aktivitäten. Bilder und Videos von der «Front», recherchierte Hintergrundberichte und tagesaktuelle Themen aus unserem Newsblog.

Unsere Rubrik «Thoreau» bietet eine Sammlung von weiteren Themen und liefert als Informationsquelle eine Fülle von Erklärungen, interessanten Links und multimedialen Inhalten.

Greenpeace ist während ihren Einsätzen stets mit dem Objektiv mit dabei und bestrebt, Mitglieder, Presse und die Öffentlichkeit aus erster Hand zu informieren. Unsere Informationen sind «ungefiltert» und decken Tatsachen schonungslos auf. Automatische Updates erhalten Sie, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden oder einen unserer Feeds & Social Network Features nutzen.

Neueste Beiträge

 

Ölpest in Russlands Norden

Newsblog-Eintrag von Claudio De Boni | 13. August, 2014

Keine Anzeichen von Einschüchterung: Knapp ein Jahr nach der Festnahme der Arctic30 haben Greenpeace-Aktivisten eine Ölpest-Patrouille und Aufräumaktion im Norden Russlands gestartet.   Rund 45 Aktivistinnen und Aktivisten...

Monster?

Newsblog-Eintrag von Andrea Rid | 11. August, 2014

Als ich noch ein kleines Mädchen war sah ich zum ersten Mal den Film «Der Weisse Hai». Wie mir erging es fast allen meiner Generation: Der Film bediente in Hollywoodmanier eine Urangst und fortan waren für mich Haie gleichgesetzt mit...

Arctic 30 empfangen die Arctic Sunrise in Amsterdam

Newsblog-Eintrag von Claudio De Boni | 9. August, 2014

Der Greenpeace-Eisbrecher Arctic Sunrise ist heute Samstag in niederländische Gewässer zurückgekehrt - nach über 300 Tagen in russischem Gewahrsam und 8 Tagen Heimreise. Das Schiff war nach einer friedfertigen Protestaktion gegen den...

Sportlicher Multiplikator

Story | 8. August, 2014 am 7:04

Es gibt Orte, an denen selbst ein mit permanenter Reizüberflutung vertrautes Gehirn Schwierigkeiten hat, alle Eindrücke zu verarbeiten. Das Staples Center ist so ein Ort, diese monströse Arena mitten in Los Angeles. Die Lakers spielen an diesem...

HIntergrund Sport

Story | 7. August, 2014 am 17:02

Sportartikel und Outdoor-Kleider belasten die Umwelt. Ihre Herstellung trägt zur Zerstörung desjenigen Naturerlebnisses bei, welches die Industrie ihren Kunden verspricht. Viele Produzenten haben das realisiert. Mit natürlichen und wiederverwertba...

Essay Sport

Story | 7. August, 2014 am 17:01

Wer in Städten und Agglomerationen zu Fuss unterwegs ist, belebt Sinne und Geist, hebt sich von der Masse ab und lebt eine Alternative zum Sport, die weder Industrie noch Transportmittel braucht. Der ökologische Fussabdruck ist somit äusserst klein.

Interview Sport

Story | 7. August, 2014 am 17:00

In den Boulevardmedien wurde sie schon «Giga-Königin» genannt, denn sie ist die unangefochtene Championne jener Steigerung des Triathlons, die als härtester Ausdauerwettkampf der Schweiz gilt: der Gigathlon. Von einem Zürcher Werber erfunden, ist...

Indien: Behördenwillkür gegen Umweltschützer

Newsblog-Eintrag von Niklas Schinerl | 5. August, 2014

Im indischen Bundesstaat Madhya Pradesh wurden erneut zwei Greenpeace-Aktivisten ohne Anklage verhaftet. Die Behörden im Bezirk Singrauli versuchen so den Widerstand gegen eine neue Kohlemine zu brechen. Es war kurz nach...

FSC-Zertifizierung in der Krise

Newsblog-Eintrag von Asti Roesle | 4. August, 2014 1 Kommentar

In Russland wird (nach Kanada) weltweit am zweitmeisten FSC-zertifiziertes Holz eingeschlagen. Inzwischen ist die in Russland FSC-zertifizierte Waldfläche mit 38,5 Mio. Hektar grösser als die Fläche Deutschlands. Dies wäre eine...

Greenpeace-Schiff Arctic Sunrise verlässt endlich Russland

Newsblog-Eintrag von Claudio De Boni | 1. August, 2014 1 Kommentar

Mehr als 300 Tage nachdem das Greenpeace-Schiff Arctic Sunrise von russischen Behörden illegal gestürmt und festgesetzt wurde, konnte das gegen Ölbohrungen in der Arktis protestierende Schiff endlich den Hafen von Murmansk verlassen...

41 - 50 von 1842 Ergebnisse.