Hier klicken

Informationen aus erster Hand

Seit Anbeginn legt Greenpeace nicht nur grossen Wert auf die gute Vorbereitung von Kampagnen und Einsätzen, auch die Kommunikation wird als wichtiges Instrument sehr sorgfältig gepflegt. Unsere Teams aus aller Welt recherchieren täglich und berichten für Sie. Wir beginnen dort zu erzählen, wo andere aufhören...

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen aus der Welt von Greenpeace. Die letzten News über unsere Kampagnen und Aktivitäten. Bilder und Videos von der «Front», recherchierte Hintergrundberichte und tagesaktuelle Themen aus unserem Newsblog.

Unsere Rubrik «Thoreau» bietet eine Sammlung von weiteren Themen und liefert als Informationsquelle eine Fülle von Erklärungen, interessanten Links und multimedialen Inhalten.

Greenpeace ist während ihren Einsätzen stets mit dem Objektiv mit dabei und bestrebt, Mitglieder, Presse und die Öffentlichkeit aus erster Hand zu informieren. Unsere Informationen sind «ungefiltert» und decken Tatsachen schonungslos auf. Automatische Updates erhalten Sie, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden oder einen unserer Feeds & Social Network Features nutzen.

Neueste Beiträge

 

ENSI vor Bundesgericht abgeblitzt: Sieg für AKW-Anwohner

Newsblog-Eintrag von Marco Fähndrich | 11. April, 2014

Ein Sieg für die Bewohner in der Umgebung des Atomkraftwerks Mühleberg, eine Ohrfeige für das ENSI: Das Bundesgericht hat das Eidgenössische Nuklearsicherheitsinspektorat zurechtgewiesen und bestätigt, dass niemand über dem Gesetz...

Procter & Gamble lenkt ein: Erfolg für den Regenwald und Greenpeace

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 9. April, 2014

Der US-Konsumgüterhersteller Procter & Gamble hat auf die Greenpeace-Kampagne reagiert und eine neue Waldschutz-Richtlinie veröffentlicht. Darin verpflichtet sich der Konzern, bis zum Jahr 2020 vollständig auf Palm- und Palmkernöl aus...

Grünes Cloud Computing möglich

Newsblog-Eintrag von Martin C. Müller | 3. April, 2014 4 Kommentare

Apple, Faceboook und Google führend, Schlusslicht Amazon und Twitter: Immer mehr IT-Unternehmen verpflichten sich, ihre Dienste zukünftig nur noch mit Strom aus Erneuerbaren Energien zu betreiben. Dass das problemlos möglich ist,...

Regenwaldzerstörung: Procter & Gamble gerät immer mehr unter Zugzwang

Newsblog-Eintrag von Mirjam Kopp | 3. April, 2014

Seit mehr als einem Monat haben sich Menschen rund um den Globus für die Regenwälder Indonesiens und seine faszinierenden Tiere wie den Sumatra-Tiger stark gemacht. Beinahe 400'000 Menschen forderten den CEO des Konsumgüterkonzerns...

Die Störanfälligkeit des AKW Beznau steigt mit dem Alter

Newsblog-Eintrag von Marco Fähndrich | 3. April, 2014

In einem kürzlich erschienenen Artikel weist die SonntagsZeitung auf die alterungsbedingte Störanfälligkeit der Atomkraftwerke hin. In Belgien wurden letzte Woche zwei Reaktoren (Doel 3 und Tihange 2) vorläufig abgeschaltet , weil...

Interview mit Meeresexperte Thilo Maack zum Waljagdverbot in der Antarktis

Newsblog-Eintrag von Andrea Rid | 2. April, 2014

Nach dem Urteil des Internationalen Gerichtshofes muss Japan seine Jagd auf Wale in der Antarktis beenden. Meeresexperte Thilo Maack von Greenpeace Deutschland erläutert in einem Interview die Bedeutung dieses historischen Entscheides.

Investiert nicht in die Ausbeutung der Arktis!

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 1. April, 2014

« Arctic oil harms your business »: Mit toten, im Öl verendeten Schokoladen-Eisbären haben Arktisschützerinnen und -Arktisschützer heute in Lausanne die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Rohstoffgipfels « Global Commodities...

Die Gletscher verschwinden

Newsblog-Eintrag von Karsten Smid | 31. März, 2014

Der neueste Bericht des UNO-Weltklimarats IPCC von letztem Sonntag zeigt, dass der Klimawandel längst Realität ist. Dabei gehört der spektakuläre, weltweite Rückzug der Gebirgsgletscher zu den sichtbarsten Zeichen, dass sich das Klima...

Urteil: Japan darf in der Antarktis keine Wale mehr jagen

Newsblog-Eintrag von Thilo Maack | 31. März, 2014 2 Kommentare

Update: Jetzt ist es offiziell! Das Urteil zeigt seine Wirkung: Japan wird 2014 KEINE Walfängerflotte ins Südpolarmeer aussenden. Zudem hat Japans grösster Online-Supermarkt «Rakuten», Walfleisch aus dem Sortiment gestrichen ...

Rote Karte für P&G: Waldzerstörung ist nicht «nachhaltig»

Newsblog-Eintrag von Martin C. Müller | 28. März, 2014

Procter & Gamble ignoriert nach wie vor die Stimmen von fast 400'000 Menschen, die sich mit ihrem Anliegen an den CEO von P&G Alan G. Lafley gewandt haben. Und der Konzern behauptet nach wie vor, er habe sich der «nachhaltigen...

61 - 70 von 1606 Ergebnisse.