Hier klicken

Informationen aus erster Hand

Seit Anbeginn legt Greenpeace nicht nur grossen Wert auf die gute Vorbereitung von Kampagnen und Einsätzen, auch die Kommunikation wird als wichtiges Instrument sehr sorgfältig gepflegt. Unsere Teams aus aller Welt recherchieren täglich und berichten für Sie. Wir beginnen dort zu erzählen, wo andere aufhören...

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen aus der Welt von Greenpeace. Die letzten News über unsere Kampagnen und Aktivitäten. Bilder und Videos von der «Front», recherchierte Hintergrundberichte und tagesaktuelle Themen aus unserem Newsblog.

Unsere Rubrik «Thoreau» bietet eine Sammlung von weiteren Themen und liefert als Informationsquelle eine Fülle von Erklärungen, interessanten Links und multimedialen Inhalten.

Greenpeace ist während ihren Einsätzen stets mit dem Objektiv mit dabei und bestrebt, Mitglieder, Presse und die Öffentlichkeit aus erster Hand zu informieren. Unsere Informationen sind «ungefiltert» und decken Tatsachen schonungslos auf. Automatische Updates erhalten Sie, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden oder einen unserer Feeds & Social Network Features nutzen.

Neueste Beiträge

 

Weltklimarat: Fragen und Antworten zu den Folgen der Klimaerwärmung

Newsblog-Eintrag von Marco Fähndrich | 25. März, 2014

Der Weltklimarat nimmt zurzeit in Japan eine wissenschaftliche Standortbestimmung über die Auswirkungen der Klimaerwärmung vor. Schon jetzt ist sonnenklar, dass es dringend grössere Anstrengungen braucht, um das Schlimmste zu...

Protest an der Bohrinsel: AktivistInnen erinnern an das Unglück der Exxon Valdez

Newsblog-Eintrag von Greenpeace Switzerland | 24. März, 2014

In Norwegen protestieren heute Greenpeace-Aktivisten an einer ExxonMobil-Ölplattform. Für den Protest haben sie sich einen Tag mit hohem Symbolwert ausgesucht.   Heute, am 24. März 2014, jährt sich das Unglück der Exxon...

Studie zum Netzausbau zeigt hohe Kosten durch nationale Alleingänge

Newsblog-Eintrag von Marco Fähndrich | 20. März, 2014

Ohne ein ehrgeiziges und verbindliches Ziel für den Ausbau der Erneuerbaren Energien drohen Europa bis 2030 jährlich unnötige Milliardenkosten für den Netzausbau. So eine der zentralen Erkenntnisse einer Studie, die Greenpeace heute...

Internationaler Protest am Altreaktor Fessenheim

Newsblog-Eintrag von Martin C. Müller | 18. März, 2014

«Stop Risking Europe» stand auf dem Banner, das Greenpeace-Aktivisten am Dienstag am Atomkraftwerk Fessenheim - nahe an der Grenze zur Schweiz - in Frankreich entrollt haben. Die Aktivisten protestierten gegen die verfehlte...

Leicht- statt Schwergewicht

Newsblog-Eintrag von Kuno Roth | 17. März, 2014

Der Einfluss der grossen Umweltorganisationen (UOs) hat in den letzten Jahrzehnten zweifelsfrei zugenommen. Sowohl im Parlament als auch als Gegner oder Partner der Wirtschaft. Doch gemessen an der Zahl ihrer Mitglieder, müssten die...

Schliessung des Kohlekraftwerkes Vado Ligure in Italien angeordnet

Newsblog-Eintrag von Julia Lauter | 14. März, 2014

Eine gute Nachricht: Ein Gericht in Savona hat die Schliessung von Italiens schmutzigstem Kohlekraftwerk in Ligurien angeordnet – nachdem Greenpeace Italien geklagt hatte. Damit folgte es der Staatsanwaltschaft, die das Kraftwerk...

Der Atomlobbyist: Fünf Fakten zur Propaganda von Patrick Moore

Newsblog-Eintrag von Greenpace Schweiz | 13. März, 2014

Patrick Moore, ein bezahlter Botschafter der Atom-, Papier- und Gentechnik-Industrie, führt häufig eine längst zurückliegende Zugehörigkeit zu Greenpeace vor, um mehr Legitimität in den Medien zu gewinnen. Durch die hohe Medienpräsenz...

EU-Parlament fordert Schutz der Arktis - was macht die Schweiz?

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 12. März, 2014

Über 5 Millionen Menschen haben weltweit eine Greenpeace-Petition für ein Arktisschutzgebiet unterzeichnet. Das EU-Parlament hat nun in einer Resolution ebenfalls für die Einrichtung eines internationalen Schutzgebietes rund um den...

«Mars macht mobil» gegen Regenwaldzerstörung

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 11. März, 2014

Einer der meistgehörtesten Werbeslogans der 1970er-Jahre kriegt heute eine andere Bedeutung. Mars macht mobil und  verzichtet bis Ende 2015 auf Palmöl aus Regenwaldzerstörung . Der US-amerikanische Schokoriegel-Hersteller setzt damit...

Fukushima-Opfer kämpfen gegen das Vergessen

Newsblog-Eintrag von Martin C. Müller | 10. März, 2014

Der deutsche Greenpeace Atomexperte Heinz Smital hat - stellvertretend für Tausende anderer Menschen - verschiedene vom GAU betroffene Menschen getroffen und erzählt hier anlässlich des 3. Fukushima Jahrestages ihre Geschichten: ...

71 - 80 von 1606 Ergebnisse.