Hier klicken

Informationen aus erster Hand

Seit Anbeginn legt Greenpeace nicht nur grossen Wert auf die gute Vorbereitung von Kampagnen und Einsätzen, auch die Kommunikation wird als wichtiges Instrument sehr sorgfältig gepflegt. Unsere Teams aus aller Welt recherchieren täglich und berichten für Sie. Wir beginnen dort zu erzählen, wo andere aufhören...

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen aus der Welt von Greenpeace. Die letzten News über unsere Kampagnen und Aktivitäten. Bilder und Videos von der «Front», recherchierte Hintergrundberichte und tagesaktuelle Themen aus unserem Newsblog.

Unsere Rubrik «Thoreau» bietet eine Sammlung von weiteren Themen und liefert als Informationsquelle eine Fülle von Erklärungen, interessanten Links und multimedialen Inhalten.

Greenpeace ist während ihren Einsätzen stets mit dem Objektiv mit dabei und bestrebt, Mitglieder, Presse und die Öffentlichkeit aus erster Hand zu informieren. Unsere Informationen sind «ungefiltert» und decken Tatsachen schonungslos auf. Automatische Updates erhalten Sie, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden oder einen unserer Feeds & Social Network Features nutzen.

Neueste Beiträge

 

Kanton Neuenburg beschliesst Moratorium für Öl- und Gasbohrungen

Newsblog-Eintrag von Marco Pfister | 30. April, 2014

Am Mittwoch haben die Neuenburger Kantonsrätinnen und Kantonsräte mit 73 gegen 35 Stimmen ein zehnjähriges Moratorium für die Förderung fossiler Energieträger beschlossen. Damit nimmt der Kanton in der Schweiz eine Pionierstellung ein.

Alle Jahre wieder

Newsblog-Eintrag von Greenpeace Schweiz | 30. April, 2014

«Stop Killing Bees» stand auf den Informationsflyern, die Greenpeace-AktivistInnen an der gestrigen Generalversammlung von Syngenta in Basel an die Aktionäre und Aktionärinnen verteilt haben. Die Vermarktung von bienenschädlichen...

Der Prioritäter

Newsblog-Eintrag von Kuno Roth | 29. April, 2014

Ein Prioritäter ist einer, der dich auf raffinierte Weise schachmatt setzt. Unter dem Deckmantel der Normalität schlägt er zu, also unspektakulär: Lange merkst du gar nichts, meinst gar, einen Normalitäter vor dir zu haben. Denn es ist...

Syngenta-Generalversammlung: Bienenschützer fordern Ende der Giftproduktion

Medienmitteilung | 29. April, 2014 am 10:00

Basel/Brüssel, 29. April 2014 – An den heutigen Generalversammlungen von Syngenta und Bayer verlangte eine europaweite Allianz zum Schutz der Bienen und der Landwirtschaft, dass die agrochemischen Konzerne ihre Rolle beim globalen Bienensterben...

Greenpeace-Schiff Beluga legt für eine Woche in Basel an

Newsblog-Eintrag von Claudio De Boni | 28. April, 2014

// Dass ein Greenpeace-Schiff im Binnenland Schweiz zu besichtigen ist, kommt selten vor: Die internationale Greenpeace-Schifftour «Stop Risking Europe» macht ab heute bis am Sonntag 4. Mai an der Basler Schifflände Halt. Das...

Greenpeace-Schiff Beluga legt für eine Woche in Basel an

Medienmitteilung | 28. April, 2014 am 15:05

Dass ein Greenpeace-Schiff im Binnenland Schweiz zu besichtigen ist, kommt selten vor: Die internationale Greenpeace-Schifftour «Stop Risking Europe» macht ab heute bis am Sonntag 4. Mai an der Basler Schifflände Halt. Das Greenpeace-Schiff...

28 Jahre nach Tschernobyl: Schiffstour gegen Altreaktoren in Europa

Newsblog-Eintrag von Greenpeace Schweiz | 26. April, 2014 1 Kommentar

Eine Schiffstour gegen überalterte europäische Atomkraftwerke startete Greenpeace am Samstag am französischen AKW Fessenheim. Am 28. Jahrestag des GAUs in Tschernobyl protestierten Aktivisten und Aktivistinnen an Bord der „Beluga II“...

Mit Kanukraft gegen Atomkraftwerke!

Newsblog-Eintrag von Kanukraft gegen Atom | 25. April, 2014

Seit letztem Sonntagmorgen fahren wir – eine handvoll Greenpeace-Freiwillige – während 8 Tagen auf der Aare mit dem Kanu vom Atomkraftwerk Mühleberg nach Gösgen, Leibstadt, Beznau und schliesslich den Rhein runter nach Basel. Nachdem...

Pestizide im Blumenbeet

Newsblog-Eintrag von Andrea Rid | 25. April, 2014

Greenpeace hat europaweit Blumen und Zierpflanzen aus Gartencentern, Bau- und Supermärkten getestet. Dreiviertel der untersuchten Pflanzen sind mit bienengefährdenden Pestiziden belastet.  Für  die Studie wurden in zehn...

Bienensterben: Eine Analyse der bienenschädlichen Pestizide in Gartenpflanzen auf...

Medienmitteilung | 24. April, 2014 am 8:00

Zürich, 24.04.2014 – Fast 80 Prozent der europaweit getesteten blühenden Pflanzen sind mit bienenschädlichen Pestiziden belastet. In der Schweiz liegt der Wert sogar bei 100 Prozent. Zudem ist über die Hälfte der Pestizide, die in den Schweizer...

81 - 90 von 2620 Ergebnisse.