Apps

Informationen aus erster Hand

Seit Anbeginn legt Greenpeace nicht nur grossen Wert auf die gute Vorbereitung von Kampagnen und Einsätzen, auch die Kommunikation wird als wichtiges Instrument sehr sorgfältig gepflegt. Unsere Teams aus aller Welt recherchieren täglich und berichten für Sie. Wir beginnen dort zu erzählen, wo andere aufhören...

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen aus der Welt von Greenpeace. Die letzten News über unsere Kampagnen und Aktivitäten. Bilder und Videos von der «Front», recherchierte Hintergrundberichte und tagesaktuelle Themen aus unserem Newsblog.

Unsere Rubrik «Thoreau» bietet eine Sammlung von weiteren Themen und liefert als Informationsquelle eine Fülle von Erklärungen, interessanten Links und multimedialen Inhalten.

Greenpeace ist während ihren Einsätzen stets mit dem Objektiv mit dabei und bestrebt, Mitglieder, Presse und die Öffentlichkeit aus erster Hand zu informieren. Unsere Informationen sind «ungefiltert» und decken Tatsachen schonungslos auf. Automatische Updates erhalten Sie, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden oder einen unserer Feeds & Social Network Features nutzen.

Neueste Beiträge

 

Natürlicher Kohlenstoffspeicher

Newsblog-Eintrag von Greenpeace Deutschland (ergänzt: Yves Zenger) | 8. Dezember, 2016

Sie speichern riesige Mengen Kohlenstoff, sind Heimat von Millionen Menschen und vielen Tier- und Pflanzenarten: die Wälder des Nordens. Wie lange können sie den Klimawandel noch bremsen?   Sie ist gigantisch, scheint beinahe...

46 Prozent des Stimmvolks will Beznau den Stecker ziehen

Newsblog-Eintrag von Thomas Mäder | 27. November, 2016

Die Schweizer Stimmbevölkerung hat die Atomausstiegsinitiative abgelehnt – unsere altersschwachen AKW können somit weiterhin bis zum St. Nimmerleinstag weiterlaufen. Aber: 46 Prozent haben der Initiative zugestimmt. Das ist eine sehr...

Heikle Datenlage

Newsblog-Eintrag von Greenpeace Deutschland (ergänzt: Yves Zenger) | 25. November, 2016

Handel mit privaten Daten, unsichere Software, mehr Macht für Konzerne - diese und weitere Ungeheuerlichkeiten stecken im Handelsabkommen TiSA; das zeigen neue Papiere, die Greenpeace zugespielt und in Berlin vorgestellt wurden.  ...

PFC-Verschmutzung durch Chemiefirmen

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 15. November, 2016

Seit Jahren ruft Greenpeace die Textilbranche dazu auf, ihre Produktion zu entgiften. Einige PFC-Chemikalien können gesundheitliche Auswirkungen haben. Davon betroffen sind AnwohnerInnen von Fabriken, die diese herstellen.   ...

Meilenstein für den Meeresschutz

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 28. Oktober, 2016

Die Staatengemeinschaft hat sich in Australien auf einen bahnbrechenden Vertrag geeinigt. Auf einer Fläche so gross wie Deutschland, Frankreich und Grossbritannien entsteht in der Antarktis das weltweit grösste Meeresschutzgebiet.  ...

Die Blackbox Beznau bleibt verschlossen

Newsblog-Eintrag von Thomas Mäder | 28. Oktober, 2016

Die Axpo bleibt der Bevölkerung die Antworten auf die wichtigsten Fragen weiter schuldig. Am gestrigen Hearing gab’s von Seiten der Beznau-Betreiberin keine neuen Einblicke in den tatsächlichen Zustand des ältesten AKW der Welt. Klar...

«Die Welt kann das nicht weiter in Kauf nehmen»

Newsblog-Eintrag von Stefan Kerschbaumer / Yves Zenger | 17. Oktober, 2016

Der renommierte Schweizer Bio-Pionier und -Forscher Dr. Hans Rudolf Herren war einer der Initiatoren des Monsanto-Tribunals vom letzten Wochenende in Den Haag. Im Interview erklärt er, wie man die Welt ökologisch ernähren kann.    ...

Freihandel vs. Konzernverantwortung

Newsblog-Eintrag von Matthias Wüthrich | 11. Oktober, 2016

Ob die bei der Bundeskanzlei überreichte Konzernverantwortungsinitiative möglich wäre, wenn die Schweiz das Freihandelsabkommen TiSA abschliesst, muss bezweifelt werden. Ökologische und soziale Sorgfalt durch Konzerne ist aber nötig. ...

Italien: Nach dem Atom- ist vor dem Kohleausstieg

Newsblog-Eintrag von Greenpeace Italien | 7. Oktober, 2016

Italien hat den Atomausstieg per Volksabstimmung schon mehrmals bekräftigt. Nun ist der Kohleausstieg fällig: Mit einer spektakulären Aktion fordert Greenpeace die Beendigung des Projekts für ein klimaschädliches Kohlekraftwerk in...

Mikroplastik im Speisefisch

Newsblog-Eintrag von Lilla Lukacs | 28. September, 2016 3 Kommentare

Plastik in frischem Fisch klingt unappetitlich, kommt aber oft vor. Denn die Kosmetik-Hersteller mischen ihren Produkte immer mehr feinste Plastikteilchen (Mikroplastik) bei. Die Inhaltsstoffe von Zahnpasta oder Peeling-Creme gelangt...

1 - 10 von 1124 Ergebnisse.