Ölkatastrophe in Dalian

20.07.2010, Dalian, China: Ein Ölleck in dem Hafen der chinesischen Stadt Dalian, rund 800km östlich von Peking, hat ein Menschenleben gefordert und wirkt sich zudem verheerend auf das Ökosystem und den Tourismus in der Region aus. Gemäss Greenpeace-Schätzungen ist das Ausmass dieses Ölunfalls grösser als bei der Exxon-Valdez-Ölkatastrophe in Alaska 1989. Bei dieser waren 36 000 Tonnen Öl ausgelaufen.