News-Archiv

Neueste Beiträge

 

Betörend schöner Kohlenstoffspeicher

Newsblog-Eintrag von Greenpeace Deutschland (ergänzt: Yves Zenger) | 8. Dezember, 2016

Sie speichern riesige Mengen Kohlenstoff, sind Heimat etlicher indigener Völker sowie unzähliger Tier- und Pflanzenarten: die Wälder des Nordens. Doch wie lange kann dieses wertvolle Ökosystem den Klimawandel noch bremsen?   ...

46 Prozent des Stimmvolks will Beznau den Stecker ziehen

Newsblog-Eintrag von Thomas Mäder | 27. November, 2016

Die Schweizer Stimmbevölkerung hat die Atomausstiegsinitiative abgelehnt – unsere altersschwachen AKW können somit weiterhin bis zum St. Nimmerleinstag weiterlaufen. Aber: 46 Prozent haben der Initiative zugestimmt. Das ist eine sehr...

Heikle Datenlage

Newsblog-Eintrag von Greenpeace Deutschland (ergänzt: Yves Zenger) | 25. November, 2016

Handel mit privaten Daten, unsichere Software, mehr Macht für Konzerne - diese und weitere Ungeheuerlichkeiten stecken im Handelsabkommen TiSA; das zeigen neue Papiere, die Greenpeace zugespielt und in Berlin vorgestellt wurden.  ...

PFC-Verschmutzung durch Chemiefirmen

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 15. November, 2016

Seit Jahren ruft Greenpeace die Textilbranche dazu auf, ihre Produktion zu entgiften. Einige PFC-Chemikalien können gesundheitliche Auswirkungen haben. Davon betroffen sind AnwohnerInnen von Fabriken, die diese herstellen.   ...

«Botschaft für die Welt»

Newsblog-Eintrag von Greenpeace Deutschland | 31. Oktober, 2016

Das Aus für ein Staudamm-Projekt im Amazonas ist ein Erfolg für die dort lebenden Indigenen. Warum ihre Heimat dennoch in Gefahr ist, erklärt Danicley de Aguiar, Mitarbeiter in der Amazonas-Kampagne von Greenpeace Brasilien.   ...

6 - 10 von 2375 Ergebnisse.