News-Archiv

Neueste Beiträge

 

Esperanza bringt den Walen im Südpolarmeer Hoffnung

Story | 29. Januar, 2007 am 11:12

Am frühen Freitagmorgen (Ortszeit) ist das grösste Greenpeace-Schiff, die Esperanza, von Auckland/Neuseeland aus in See gestochen. Sein Ziel ist das Südpolarmeer. In diesem Walschutzgebiet treibt gerade eine japanische Walfangflotte ihr Unwesen.

Die Energierevolution ist machbar – auch ohne AKW

Story | 25. Januar, 2007 am 10:42

Greenpeace präsentiert globales Energieszenario

Axpo zur Abkehr von AKW-Plänen aufgefordert

Story | 24. Januar, 2007 am 11:01

Greenpeace-Aktion zur Bilanzpressekonferenz des Konzerns

So gerät die Schweizer Umweltforschung ins Abseits

Story | 24. Januar, 2007 am 10:56

Der WWF, Greenpeace und Pro Natura beanstanden den geplanten Abbau bei der Umweltforschung und fordern pro Jahr zusätzlich 1 Prozent bzw. 140 Mio. Fr. Investitionen für Bildung und Forschung zugunsten einer 2000-Watt-Gesellschaft. In der...

Gefahr einer Ölpest an Englands Küste

Story | 23. Januar, 2007 am 10:29

Vor der Südwestküste Englands liegt das Containerschiff MSC Napoli auf Grund. Rettungskräfte hatten es dorthin geschleppt, nachdem das Schiff vergangene Woche im Orkan Kyrill leckgeschlagen war. Nun droht es auseinander zu brechen.

1726 - 1730 von 1999 Ergebnisse.