Greenpeace Schweiz: Das Blog

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen aus der Welt von Greenpeace.

  • Banken spielen mit dem Feuer

    Blogpost von Michael Weiland / Asti Roesle - 23. Januar, 2017 am 10:00

    Eine rücksichtslose Palmölindustrie facht die Waldbrände in Indonesien an – doch deren Geld kommt von internationalen Banken. Ein neuer Greenpeace-Bericht zeigt die Verstrickungen auf — sie reichen bis nach Zürich.

    Donnerstag, 19. Januar 2017

    © Ardiles Rante / Greenpeace

     

    Jahr für Jahr brennen in ... Mehr...

  • Neonicotinoide: unterschätzte Gefahr

    Blogpost von Philippe Schenkel - 12. Januar, 2017 am 8:15

    Neonicotinoid-Pestizide wie Syngentas Thiamethoxam stellen nicht nur für Honigbienen, sondern auch für zahlreiche andere Arten eine ernsthafte Bedrohung dar — sogar für Vögel. Dies geht aus einem neuen wissenschaftlichen Bericht hervor.

    Mittwoch, 11. Januar 2017

    © Fred Dott / Greenpeace

     

    Die... Mehr...

  • Energieverbrauch von Internetfirmen: Schnellspur mit Grünstreifen

    Blogpost von Michael Weiland - 10. Januar, 2017 am 11:07

    Das Internet wächst rasant und damit der Energieverbrauch. Einige Webfirmen erkennen die Zeichen der Zeit und setzen auf Erneuerbare – ein Greenpeace-Report verrät, wer nicht.

    Serverfarmen wie die EvoSwitch Datacenter in Amsterdam und Washington, D.C. beziehen ihren Strom bereits zu hundert Prozent aus Erneuerbare Energien. © Frank van Biemen / Greenpeace

     

    Die erste jemals versendete E-Mail hatte keinen weiten Weg: Sie ... Mehr...

  • Weihnachtsgeschenk für die Arktis

    Blogpost von Yves Zenger - 21. Dezember, 2016 am 11:33

    Schöner kann das umweltpolitische Jahr fast nicht ausklingen: Die Regierungen der USA und Kanadas haben Bohrungen nach fossilen Energieträgern für weite Teile der Arktis untersagt. Darauf arbeiten wir seit einigen Jahren hin. 

    «Kayaktivisten» protestieren gegen Shells Ölbohrpläne in der Arktis © Marcus Donner / Greenpeace Mehr...

     

    Es ist, als h...

  • Wir haben es im Urin

    Blogpost von Yves Zenger - 13. Dezember, 2016 am 9:00

    Von 20 ProbandInnen haben wir Urinproben auf Pestizid-Rückstände analysieren lassen. Das Resultat: Alle Proben waren positiv. Die gute Nachricht: Je höher der Anteil von Bio-Lebensmitteln, desto weniger Pestizide sind im Urin.

    © Greenpeace Mehr...

     Wir haben es im...

1 - 5 von 1487 Ergebnisse.