Greenpeace Schweiz: Das Blog

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen aus der Welt von Greenpeace.

  • Beruhigungspillen, Behördenbriefe und ein bisschen Atomausstieg

    Blogpost von Thomas Mäder - 10. Dezember, 2014 am 11:55 1 Kommentar

    Mittlerweile haben alle Schweizer Haushalte im Umkreis von 50 Kilometern um ein AKW Jodtabletten erhalten. Während die Verteilung lief hat Greenpeace Schweiz klargemacht, was die Tabletten wirklich können – und was nicht. Und der Nationalrat hat klarg... Mehr...

  • Lidl entgiftet Textilproduktion

    Blogpost von Yves Zenger - 10. Dezember, 2014 am 10:35

    Drei Wochen nach Puma entgiftet nun auch Lidl: Auf Druck von Greenpeace will der Grossverteiler bis 2020 alle umwelt- und gesundheitsschädlichen Chemikalien aus seiner Textilproduktion verbannen.

    Mittwoch, 10. Dezember 2014

    Nicht alle Grossverteiler (darunter die Migros) haben die Detox-Verpflichtung von Greenpeace unterschrieben. © Fred Dott / Greenpeace

     

    Der zweitgrösste Discounter weltweit veröffe... Mehr...

  • Dieser «Atomausstieg» verdient diesen Namen nicht

    Blogpost von Thomas Mäder - 8. Dezember, 2014 am 20:41

    Die grosse Parlamentskammer hat in der vergangenen Woche den Weg geebnet hin zu einer sicheren und umweltfreundlichen Energieversorgung. Doch ausgerechnet beim Atomausstieg hat der Nationalrat eine Scheinlösung verabschiedet. Die Uralt-Reaktoren in Be... Mehr...

  • Zieht der Nationalrat Beznau und Mühleberg den Stecker?

    Blogpost von Thomas Mäder - 4. Dezember, 2014 am 9:09 1 Kommentar

    Zum Schluss der grossen Energiewende-Debatte entscheidet der Nationalrat am Montag über die Laufzeiten der Schweizer AKW. Im besten Fall müssen die drei Uralt-Reaktoren in Beznau und Mühleberg nach 50 Jahren Betrieb vom Netz. Dank Greenpeace Schweiz b... Mehr...

  • Notfall-Petition: Vaquita-Kleinwal stirbt ohne Soforthilfe aus!

    Blogpost von Yves Zenger - 3. Dezember, 2014 am 16:37

    Die Vaquita-Kleinwale im Golf von Kalifornien sind fast ausgestorben. Nur Sofortmassnahmen können diese Art noch retten. Es bleiben ihr ansonsten noch drei Jahre. Eine Greenpeace-Petition setzt Druck auf bei der Regierung Mexikos.

    Donnerstag, 27. November 2014 Eines der am stärksten bedrohten Säugetiere weltweit

    Die Hauptgefahr für den Vaquita stellen Fischernetze dar, vor allem die Stellnetze für den Garnelenfang.

     

    Er sieht ... Mehr...

71 - 75 von 1360 Ergebnisse.