Greenpeace Schweiz: Das Blog

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen aus der Welt von Greenpeace.

  • Credit Suisse vergibt 50-Millionen-Kredit an Regenwaldzerstörer APRIL

    Blogpost von Greenpeace Schweiz - 10. März, 2015 am 16:00 3 Kommentare

    Entgegen ihren internen Richtlinien im Bereich Agrar- und Forstwirtschaft vergibt Credit Suisse einem Regenwaldzerstörer Kredite in Millionenhöhe. Der Papierkonzern APRIL vertreibt mit seinen grossflächigen Rodungen in Indonesien lokale Gemeinschaften...

    Mehr...
  • Über 2000 Stimmen gegen Fracking im Kanton Zürich

    Blogpost von Greenpeace Schweiz - 9. März, 2015 am 17:41 2 Kommentare

    AktivistInnen der Greenpeace-Regionalgruppe Winterthur haben heute Vormittag dem Zürcher Kantonsrat eine Petition mit über 2000 Unterschriften gegen Fracking überreicht. Mit selbstgebackenen Bohrtürmen machten sie den ParlamentarierInnen das Verbot de... Mehr...

  • Gekaufter Zweifel am Klimawandel

    Blogpost von Karsten Schmid - 5. März, 2015 am 15:04

    Die Sonne sei Schuld am Klimawandel. Diese bizarre These verbreitete der Wissenschaftler Willie Soon – die Öl- und Kohleindustrie bezahlte ihn dafür.

    Der Wissenschaftler Wei-Hock «Willie» Soon verbreitet wunderliche Thesen zum Klimawandel. Dafür erhielt er in einem Zeitraum von mehr als zehn Jahren gut 1,25 Millionen Dollar von Konzernen, Lobbygruppen und Ölfirmen. © The Heartland Institute

     

    Ist der Klimawandel hauptsächlich vom Menschen verursacht oder ist die Sonne Schuld an den... Mehr...

  • Doris Leuthard immer noch keine Schutzpatronin des Klimas

    Blogpost von Marco Fähndrich - 27. Februar, 2015 am 14:26

    Der Weg bis zur Heiligsprechung ist im Fall von Bundesrätin Doris Leuthard noch lang. Auch in der Klimapolitik hat sie bis jetzt keine Wunder bewirkt: Die heute vom Bundesrat vorgestellten Klimaziele für die Zeit ab dem Jahr 2020 sind völlig ungenügen... Mehr...

  • Brugger Stadtrat gibt der Mahnwache grünes Licht

    Blogpost von Thomas Mäder - 25. Februar, 2015 am 18:00

    Die Organisatoren der Anti-AKW-Mahnwache in Brugg/AG haben einen wichtigen Zwischensieg errungen. Sie brauchen keine Bewilligung, um sich vor dem Gebäude der Atomaufsichtsbehörde ENSI zu versammeln – doch der Stadtrat Brugg macht absurd anmutende Aufl... Mehr...

16 - 20 von 1337 Ergebnisse.