Wer ist dieser Blogger?

Andrea Rid

Andrea ist passionierte Taucherin. Besonders Haie haben es ihr angetan. Wenn sie nicht gerade unter Wasser ist, trifft man sie oft in den Bergen. Bei Greenpeace arbeitet sie seit 2011 als New Media Campaignerin in den Bereichen Biodiversität, Toxics und Meere.

  • Schwimmende Gefriertruhen randvoll mit Thunfisch

    Blogpost von Andrea Rid - 13. Mai, 2013 am 11:10

    Inmitten des schimmernden blauen Ozeans gibt es eine Grauzone. «Transshipping», das Umschlagen von Ladung auf offener See, ist eine verbreitete Praktik, bei der Fisch von einem Schiff zum anderen umgeladen wird. Diese gängige Verfahrensweise dient oft... Mehr...

  • Für die Zukunft der Meere

    Blogpost von Andrea Rid - 16. November, 2012 am 9:49

    Korallenriff im Addu Atoll in den Süd-Malediven

    © Paul Hilton / Greenpeace

    Dreiviertel des Kampagnenteams haben die Rainbow Warrior in den Malediven am Vorabend bereits verlassen um die Dokumentationsarbeit einer der nachhaltigsten Fangmethoden der Welt -  Pole & Line -  zu beenden.
     
    Ohne alle diese liebgewonnenen Me... Mehr...

  • Das Leben an Bord der Rainbow Warrior

    Blogpost von Andrea Rid - 14. November, 2012 am 15:16

    Addu Atoll in den südlichen Malediven

    © Paul Hilton / Greenpeace

    Zuallererst: Ja, es ist anders als ich es mir vorgestellt habe. Nicht schlechter, nicht besser... nur eben anders. Wie kann man sich auch etwas vorstellen, das man mit nichts bisher Erlebten vergleichen kann!? 

    Seit knapp 4 Wochen nenne ich ... Mehr...

  • Die Piraten des Indischen Ozeans

    Blogpost von Andrea Rid - 12. November, 2012 am 10:21

    Weisser Thunfisch auf einem Japanischen Langleiner

    Der Himmel über mir ist mit Sternen übersät. Die Nacht ist still. Nur das leise Summen des Generators ist zu hören und der Wind der in den Segeln weht.  Es ist 4 Uhr Morgens. Meine Augen haben sich längst an die Dunkelheit gewöhnt und ich ste... Mehr...

  • Ein fairer Fang

    Blogpost von Andrea Rid - 5. November, 2012 am 14:59

    Montag, 5. November 2012 Pole&Line-Fischer mit ihrer Beute (Echter Bonito)

    ©Paul Hilton / Greenpeace

    Heute habe ich eine Tonne Thunfisch gesehen. Buchstäblich. Ich war Zeugin, wie jeder einzelne Fisch an Deck des Pole&Line-Fischerbootes landete. Es war ein relativ kleiner Fang: 1.3 Tonnen echter Bonito (ein gu... Mehr...

21 - 25 von 70 Ergebnisse.