Ich befinde mich seit heute Mittag im Greenpeace Büro in Moskau. Ich habe mit Tatyana (Kids-for-Forests) Bekanntschaft geschlossen und so wie es im Moment ausschaut, werden wir heute Abend um 18.00 Uhr oder 19.00 Uhr in Richtung Ryasan aufbrechen, um dort mit den Vorbereitungen für das Camp zu beginnen. Ganz genau kann ich das im Moment aber noch nicht sagen, da hier manchmal sehr kurzfristig anders geplant werden muss. Da ich mit einigen Leuten von Greenpeace Moskau bereits gearbeitet habe, bin ich mir das gewohnt und habe immer etwas zu tun, um diese Zwischenzeiten auszufüllen. Email schreiben, meine private Homepage (www.markusbuerki.ch) administrieren oder einfach etwas in den Greenpeace-Unterlagen herumstöbern. Das Wetter wird durchzogen sein eventuell sogar mit etwas Schnee oder so. Das können wir nicht ändern.

Liebe Grüsse aus Moskau!