Heute Morgen sind vier Aktivisten am Londoner Heathrow-Flughafen auf ein Flugzeug geklettert, um gegen den Bau einer dritten Landebahn zu protestieren. Nachdem die Passagiere die Maschine verliessen, stiegen die Greenpeacer auf das Heck und entrollten ein Banner mit der Aufschrift « Climate emergency - no third runway ». 100,000 flights a year go between Heathrow and destinations that are easily reachable by train /></a>Mit ihrer Aktion wollen die Umweltschützer auf die katastrophalen Konsequenzen der geplanten Erweiterung des Flughafens aufmerksam machen. In Grossbritanien wächst die Menge der Treibhausgasemissionen in keiner anderen Sparte so schnell wie beim Flugverkehr.<br /> mehr: <a mce_thref= Mit ihrer Aktion wollen die Umweltschützer auf die katastrophalen Konsequenzen der geplanten Erweiterung des Flughafens aufmerksam machen. In Grossbritanien wächst die Menge der Treibhausgasemissionen in keiner anderen Sparte so schnell wie beim Flugverkehr. Mehr dazu bei Greenpeace UK.