Studie:

Risiko Altreaktoren Schweiz

Download-Seite - 27. Februar, 2014
In der Schweiz befinden sich drei der ältesten Reaktoren der Welt. Der ehemalige Chef der Deutschen Aufsichtsbehörde Dieter Majer hat im Auftrag von Greenpeace und der Schweizerischen Energiestiftung untersucht, welche altersbedingten Risiken damit verbunden sind. Fazit seines Berichts: Die Anlagen in Mühleberg und Beznau sollten wegen der bestehenden Sicherheitsdefizite unverzüglich abgeschaltet werden.

Kategorien