Thunfisch Report

Kurz vor der Ausrottung

Download-Seite - 9. Juli, 2006
Das Mittelmeer ist für das Überleben des Blauflossenthunfisches von entscheidender Bedeutung. Es ist eines der beiden einzigen bekannten Brutgebiete dieser Fischart.

2007 © Greenpeace / Marco Care

Lesen Sie die Publikation

Um die Brut- und Laichgebiete dieser grossartigen Tiere, wie z.B. die Balearen, zu schützen und den Beständen eine Chance zu geben, sich zu erholen, müssen grossflächige Meeresschutzgebiete geschaffen werden. Aus einer jüngsten Studie geht hervor, dass 90 % aller grossen Raubfische, einschliesslich des Thunfisches, bereits von den Weltmeeren verschwunden sind. Ein weltweites Netzwerk von ausgewiesenen Meeresschutzgebieten, die 40 % der Weltmeere und 40 % des Mittelmeeres umfassen, soll den Regenerationsprozess einleiten. Ohne derartige Massnahmen sind die Thunfische und das Ökosystem, in dem sie leben, ernsthaft gefährdet.

Kategorien