Gedenkbaum

Der Gedenkbaum ist eingeweiht

Informationsseite - 10. Januar, 2011
In einem geschichtsträchtigen Moment – 40 Jahre Greenpeace sowie Tag des Testaments – wurde am 15. September 2011 in Anwesenheit des gesamten Stiftungsrates und der Geschäftsleitung von Greenpeace Schweiz, ein «Gedenkbaum» eingeweiht.

Gedenkbaum Greenpeace Schweiz

Der «Gedenkbaum», der im Empfang des Greenpeace Schweiz Büros seinen Platz gefunden hat, ist eine Hommage an die vielen Menschen, die Greenpeace in ihrem Testament berücksichtigt und damit ein positives Zeichen für die Zukunft gesetzt haben. Ihre Grosszügigkeit hat einen grossen Einfluss auf den Schutz von Natur und Umwelt und ist ein Geschenk an die kommenden Generationen. Durch die Erfolge von Greenpeace bleiben die Spender und Spenderinnen in lebendiger Erinnerung.

Bisher haben über 200 Menschen, Greenpeace in ihrem Testament bedacht und damit ihre eigenen Werte weiterleben lassen.

Aus Respekt und Dankbarkeit möchten wir in Zukunft - mit dem neuen Gedenkbaum - auf einfache, bildliche Weise an diese Menschen erinnern.

Muriel Bonnardin, zuständige für Erbschaften bei Greenpeace Schweiz, erzählt in Anwesenheit der Co-Geschäftsleitung und dem Stiftungsrat eine kurze Geschichte über eine Person, die unsere Organisation im Testament bedacht hat.

 

 

Der Gedenkbaum ist 100cm x 140cm gross und besteht aus Birkensperrholz (FSC-zertifiziert). Für Fragen zum Gedenkbaum wenden Sie sich bitte an Claudia Steiger unter der direkten Telefonnummer 044 447 41 79 oder per Email .

Kategorien