85 Ergebnisse
 

Zwei Schiffe - eine Mission

Übersichtsseite | 24. August, 2010 am 12:33

Brennpunkte

Übersichtsseite | 18. Juli, 2010 am 21:59

Ölkatastrophen gibt es, seit in der Geschichte Ölförderung betrieben wird. Trotz vieler innovativer Technologien und verfügbarer alternativer Quellen wird ein Grossteil unseres Energiebedarfs auch heute noch über das Öl abgedeckt. Mit zum Teil...

Greenpeace-Balletttänzerin tanzt an Gazprom-Kulturveranstaltung den sterbenden Schwan

Medienmitteilung | 19. Oktober, 2013 am 19:15

Zürich, 19. Oktober 2013. Kurz vor Beginn des Konzerts «Classical Highlights» in der Zürcher Tonhalle hat eine Greenpeace-Balletttänzerin eine eigene Version des (in Öl-Schlamm) sterbenden Schwans uraufgeführt. Hintergrund ist das Sponsoring des...

Greenpeace-Balletttänzerin tanzt an Gazprom-Kulturveranstaltung den sterbenden Schwan

Medienmitteilung | 19. Oktober, 2013 am 19:15

Zürich, 19. Oktober 2013. Kurz vor Beginn des Konzerts «Classical Highlights» in der Zürcher Tonhalle hat eine Greenpeace-Balletttänzerin eine eigene Version des (in Öl-Schlamm) sterbenden Schwans uraufgeführt. Hintergrund ist das Sponsoring des...

10 Gründe, weshalb wir gegen die Gazprom-Ölplattform Prirazlomnaya etwas unternehmen...

Informationsseite | 1. Oktober, 2013 am 14:43

Zurzeit befinden sich 28 Arktisschützerinnen und Arktisschützer sowie zwei Video- und Fotojournalisten des Greenpeace-Schiffes Arctic Sunrise in Murmansk (Nordwestrussland) in Untersuchungshaft. Sie werden der bandenmässigen Piraterie verdächtigt...

Greenpeace vs Shell

Informationsseite | 23. Januar, 2012 am 10:57

Brent Spar – ein gelb-rotes Stahlungetüm in der Nordsee, Schlauchboote auf hohen Wellenkämmen, Fontänen aus Wasserkanonen, die Greenpeace-Aktivisten erwischen sollen, darüber Helikopter – das ist zehn Jahre her und doch erinnert sich heute fast...

Brief an Marco

Informationsseite | 12. Oktober, 2013 am 18:01

25 Tage. Solange ist es nun her, seit die Arctic Sunrise mitsamt der ganzen Besatzung und zwei freischaffenden Journalisten an Bord, von der russischen Regierung in Gewahrsam genommen wurde. 25 Tage, in denen wir keinen bis wenig Kontakt mit...

Verschmutzung

Informationsseite | 14. Juni, 2010 am 12:10

Das Ökosystem Meer droht zu kippen. Wenn die Menschen nicht aufhören, den faszinierenden Lebensraum mit ihren Abfällen zu verschmutzen, wird daraus bald eine trübe Kloake.

Chevron zieht in der Arktis die Notbremse

Newsblog-Eintrag von Nadine Berthel | 18. Dezember, 2014

Was Greenpeace schon lange sagt, scheint nun auch bei Ölkonzernen angekommen zu sein. Ölbohrungen in der Arktis stellen ein unberechenbares Risiko für das sensible Ökosystem dar, sind aufwändig und teuer und daher auch wirtschaftlich...

Kraftwerke

Informationsseite | 24. Februar, 2013 am 18:46

Kraftwerke halten die Zivilisation am Laufen: Sie pro­duzieren Energie in einer Form, die es dem Menschen erlaubt, viele Prozesse auszuführen, die er mit seiner eigenen Muskelkraft und mit der von Tieren nie bewältigen könnte: Kraftwerke...

1 - 10 von 85 Ergebnisse.

Ergebnisse pro Seite
10 | 20 | 50