21 Ergebnisse
 

Klima-Karawane

Übersichtsseite | 22. März, 2012 am 18:35

klima, klimawandel, energie, wald, urwald, abholzung, kongo

Ein Jahr nach dem Versprechen von Nestlé, die Regenwälder zu verschonen

Story | 23. Mai, 2011 am 11:51

Ein Jahr ist vergangen seit der Druck von Tausenden von Menschen auf der ganzen Welt den weltgrößten Lebensmittelproduzenten Nestlé davon überzeugen konnte, auf Produkte, die zur Zerstörung der indonesischen Regenwälder beitragen in ihrer...

Rote Karte für P&G: Waldzerstörung ist nicht «nachhaltig»

Newsblog-Eintrag von Martin C. Müller | 28. März, 2014

Procter & Gamble ignoriert nach wie vor die Stimmen von fast 400'000 Menschen, die sich mit ihrem Anliegen an den CEO von P&G Alan G. Lafley gewandt haben. Und der Konzern behauptet nach wie vor, er habe sich der «nachhaltigen...

Palmöl-Gigant Wilmar will Regenwälder schützen

Newsblog-Eintrag von Martin C. Müller | 6. Dezember, 2013 1 Kommentar

Wilmar International, der weltgrösste Palmölhändler, hat sich am 5. Dezember öffentlich verpflichtet, zukünftig keine Regenwälder und Torfmoore mehr zu zerstören. Diese Erklärung folgt auf den Druck, den Greenpeace , andere...

APP findet neues Zuhause für Tiger, hat aber dessen Heimat selbst zerstört

Newsblog-Eintrag von Mirjam Kopp | 2. August, 2011

Die heutige Nachricht aus Indonesien, dass Asia Pulp & Paper (APP) einen Tiger aus einem Teil Süd-Sumatras in einen anderen umgesiedelt hat, soll «grüne» Streifen im Image des Waldzerstörers durchscheinen lassen. Aber wie bei allem,...

Illegales Tropenholz - erster Verdachtsfall in Deutschland

Newsblog-Eintrag von Mirjam Kopp | 13. August, 2013 1 Kommentar

Zum ersten Mal seit die neue EU-Holzverordnung (März 2013) gültig ist, hat Greenpeace Deutschland eine anscheinend illegale Holzlieferung in Deutschland ausfindig gemacht. Aktivisten haben das tropische Wenge-Holz aus der...

Solarenergie in Afrika - nicht bloss ein Nice to Have

Newsblog-Eintrag von Elias Kost | 20. September, 2012 1 Kommentar

Aufgrund der wachsenden Weltbevölkerung und des zunehmenden Wohlstandes werden die negativen Folgen des Klimawandels zukünftig stark zunehmen. Um das Schlimmste zu verhindern, müssen die erneuerbaren Energien in den Entwicklungsländern...

Vinci - Stopp der Zerstörung geschützten Waldes in Russland!

Newsblog-Eintrag von Asti Roesle | 3. Mai, 2011

Heute treffen sich Aktionäre des französisch-multinationalen Baukonzerns Vinci zu ihrer jährlichen Generalversammlung in Paris. Sie werden von Evgenieva Chirikova und einem Flash Mob mit der Botschaft erwartet, die Zerstörung des...

Orang-Utans begrüssen UBS-Aktionäre

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 28. April, 2011

«Rainforest: too big to fail! Bis die UBS die Finanzierung der Regenwaldzerstörung stoppt, wirklich stoppt, werden wir nicht ruhen». Dutzende als Orang-Utans verkleidete Greenpeace-Aktivistinnen und Aktivisten haben heute die...

McKinsey mischt sich ein

Newsblog-Eintrag von Mirjam Kopp | 11. April, 2011

Der grösste Teil der weltweit noch verbliebenen Wälder befindet sich in Entwicklungsländern. Weil die reichsten Nationen für den grösseren Anteil an Treibhausgasen verantwortlich sind, macht es durchaus Sinn, dass diese auch die...

1 - 10 von 21 Ergebnisse.

Ergebnisse pro Seite
10 | 20 | 50