25 Ergebnisse
 

Bernische Kraftwerke und Newmont Mining am Davoser Public-Eye-Pranger

Medienmitteilung | 28. Januar, 2009 am 15:02

In Sichtweite des Weltwirtschaftsforums (WEF) haben die Erklärung von Bern (EvB) und Greenpeace Schweiz heute besonders krasse Verstösse gegen ethische und nachhaltige Unternehmensführung gebrandmarkt. Die Public Eye Awards 2009 gehen an den...

Unternehmensverantwortung

Übersichtsseite | 25. August, 2010 am 15:01

News-Archiv: Unternehmensverantwortung

10 Jahre Public Eye: «Bond-Widersacher» entlarvt in Davos die echten Übeltäter

Medienmitteilung | 15. Januar, 2009 am 9:47

Am Eröffnungstag des Weltwirtschaftsforums (WEF) verleihen die Erklärung von Bern (EvB) und Greenpeace ihre «Public Eye Awards 2009». Präsentiert wird die WEF-kritische Jubiläumsedition am 28. Januar vom aktuellen Bond-Schurken Anatole Taubman.

WANTED: The worst corporations of the year

Story | 25. August, 2010 am 15:05

Die Erklärung von Bern und Greenpeace Schweiz fahnden wiederum weltweit nach Unternehmen, deren soziale und/oder ökologische Geschäftspraktiken besonders zum Himmel schreien. Zu deren öffentlicher Ächtung brauchen wir sachdienliche Hinweise...

Mahnmal für die Opfer der Globalisierung in Davos

Medienmitteilung | 24. Januar, 2003 am 16:02

Greenpeace hat am Ortseingang von Davos ein Mahnmal gegen das verantwortungslose Handeln der Konzerne errichtet. Die drei Meter hohe Statue das sogenannte Bhopal Memorial soll die Teilnehmer des WEF (World Economic Forum) an die Opfer der...

Menschenteppich gegen Dow Chemical in Davos

Medienmitteilung | 27. Januar, 2005 am 13:55

Trotz massiver militärischer Sicherheitsvorkehrungen ist es Greenpeace-Aktivisten gelungen, den weltweiten Protest gegen DOW Chemical an das World Economic Forum (WEF) in Davos zu tragen. Rund 60 Aktivistinnen protestierten mit einem...

Holzlabels FSC trennt sich von der Danzer Group

Newsblog-Eintrag von Ast Roesle | 21. Mai, 2013

Greenpeace begrüsst die Entscheidung des Zertifizierungssystems Forest Stewardship Council (FSC) , sich von der in Baar ZG ansässigen Danzer Group zu trennen. Dieser Grundsatzentscheid erfolgt rund 18 Monate nachdem Greenpeace bei FSC...

Danzer- Manager wird zur Verantwortung gezogen

Newsblog-Eintrag von Asti Roesle | 25. April, 2013

Heute haben die deutsche Menschenrechtsorganisation ECCHR gemeinsam mit der britischen Menschenrechtsorganisation Global Witness bei der Staatsanwaltschaft Tübingen Strafanzeige eingereicht gegen einen leitenden Mitarbeiter und...

135‘285 fordern klare Regeln für Schweizer Konzerne.

Newsblog-Eintrag von Andrea Rid GreenpeaceSchweiz | 13. Juni, 2012

«70 Personen, darunter die Trägerorganisationen von Rechte ohne Grenzen und Freiwillige machen sich auf den Weg zum Bundeshaus zur Übergabe der Unterschriften.» erklärt Michael Baumgartner, Projektleiter für Unternehmensverantwortung...

Neue NGO-Allianz fordert «Recht ohne Grenzen»

Newsblog-Eintrag von Yves Zenger | 3. November, 2011

Bundesrat und Parlament sollen mit klaren Regeln sicherstellen, dass Firmen mit Sitz in der Schweiz weltweit die Menschenrechte und Umweltstandards einhalten. Das fordern rund 50 Organisationen, darunter Greenpeace Schweiz, in der...

1 - 10 von 25 Ergebnisse.

Ergebnisse pro Seite
10 | 20 | 50